Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
677 5

Frank-Dieter Peyer


Pro Mitglied, Reiskirchen

Opfergang .....

... könnte man meinen wenn man weiß das die Eisfläche des Adolf-Mittag-See´s noch lange nicht zum Betreten freigegeben ist.

Kommentare 5

  • Klaus Degen 7. Januar 2009, 10:22

    § 7
    Eisflächen

    (1) Das Betreten von Eisflächen aller Gewässer im Gebiet der Landeshauptstadt Magdeburg ist verboten; eine Ausnahme (Freigabe) wird durch die Landeshauptstadt ortsüblich bekanntgegeben.
    (2) Es ist verboten:
    1. Eisflächen mit Fahrzeugen zu befahren,
    2. Eisflächen durch Sand, Asche und Abfall zu verunreinigen,
    3. Löcher in das Eis zu schlagen oder Eis zu entnehmen.
    Hast Du schon mal eine ortsüblich bekanntgemachte, freigegebene Eisfläche gesehen???.....höchstens eine Spritzeisbahn......;-)

    lg Klaus
  • Günter Mahrenholz 6. Januar 2009, 10:58

    Das ist natürlich immer problematisch. Auf mich macht die Eisfläche allerdings keinen einladenden Eindruck zum Schlittschuhlaufen. Sie scheint durch angetauten Schnee uneben zu sein. So etwas war früher auf dem Dorfteich immer ein ganz großes Ärgernis.
    Auch zu dieser Jahreszeit ein lohnendes Motiv.

    VG Günter
  • Ralf Patela 6. Januar 2009, 10:45

    Du konntest sie scheinbar nicht übereden zur Überquerung. Das war bei mir anders. Ein ansprechendes Wintermotiv.
    Gruß Ralf
    Erstüberquerer
    Erstüberquerer
    Ralf Patela
  • Uwe Sievers 6. Januar 2009, 9:46

    @Thomas... hatte er schon gezeigt. :)

    Kommt prima..obwohl mir hier der Rahmen nicht so zusagt.
    VG Uwe
  • Thomas Agit 6. Januar 2009, 6:34

    Der, der`s frei gibt, steht mit einem Bein im Knast- nur zu verständlich... Kann man dort auch Nachtfotos machen?

    vG Thomas