Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Schneider


Free Mitglied, Saarbrücken

OnTour

Nikon FE2, Sigma 2.8/15 MF, ISO 100, 8s, f6.3, Berlebach-Stativ
Archivaufnahme

Kommentare 9

  • Chris M.. 17. Februar 2003, 23:56

    Rehi Gerhard,

    ich wollte mich auch schon wundern ... Du bist ja sonst auch eher ein kleiner Perfektionist :-)

    Gruß
    Chris
  • Gerhard Schneider 17. Februar 2003, 13:06

    @Chris: Habe jetzt erst bemerkt, daß das original Bild von mir ungewollt seitens des fc-Servers in der Auflösung gestutzt wurde. Deshalb die reduzierte Qualität. :-((((
  • Gerhard Schneider 16. Februar 2003, 21:23

    @Dieter: Klar gibt es mich noch - wenngleich kräftig verschnupft. Das mit der Rückbank ist doch einfach: Selbstauslöser betägigen und dann bleiben genau 10 Sekunden ... ;-))

    Gruß Gerhard
  • Dieter Schumann 16. Februar 2003, 20:22

    ach, gibts dich auch noch???

    .... aber wuie bist du so schnell auf die rückbank zum fotografieren gekommen???

    gruß dieter
  • Thomas Henz 16. Februar 2003, 16:56

    Super! So etwas sieht man nicht oft hier in der FC. Gefällt mir ausserordentlich. Gruss - Thomas
  • Gerhard Schneider 16. Februar 2003, 15:47

    @Chris: Der gute alte Agfa-Diafilm hat schon prächtiges Korn. Da springt jeder Digitalisierungsversuch klasse darauf an.


    @Mike: Das ist wie beim Sprung durch die Lichtmauer. Gasgeben und ab dann ist man nur noch Passagier ;-))

    Stimmt, das Stativ war hinter den Frontsitzen verzurrt und per Draht-/Selbstauslöser wurde die Technik von vorne aktiviert. Den Rest macht einfach die Menge an Fotos, die man produziert ...


    Gruß Gerhard
  • Mike Peuker 16. Februar 2003, 13:06

    Hallo Gerhard,
    8 Sekunden ohne wirklich große Lenkkorrekturen, da muß man die Strecke kennen, bevor man auf den Auslöser drückt.
    Wie hast Du denn das Berlebach in das Rücksitzbankpolster geschraubt ;-))?
    Schön, dass die Lichtspuren außen nicht nur gerade sondern auch vertikal "verwackelt" sind.
    LG Mike
  • Harald Freis 16. Februar 2003, 9:49

    Starke Aufnahme. Sieht so aus, als näherst Du dich langsam der Lichtgeschwindigkeit und kommst in den relativistischen Geschwindigkeitsbereich.
    :-)))))
    Gruß
    Harald
  • Chris M.. 16. Februar 2003, 9:49

    Hi Gerhard,

    Aktion Tunnelblick :-) Coole Idee ... schade, daß die Scan-Qualität nicht ein bißchen besser ist.

    Gruß
    Chris

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 836
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz