Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

N. Nescio


Pro Mitglied

only the one, who simulated being dead, has survived

mentally well, decreasing aches, but slight fever

Kommentare 15

  • XYniel 14. August 2016, 21:51

    !
  • 0x FF 24. Juni 2012, 1:13

    I find, des hot an Weaner Schmäh .-)
  • Helga a.m.H. 19. April 2007, 23:49

    ...echt eine schreckliche Sache, noch schrecklicher, dass es bei den meisten in ein paar Tagen wieder *vergessen* sein wird bzw. verdrängt.... - wobei manche Büsche besser überlegen sollten was sie wann sagen ...., da lob ich mir doch unsere Fishermän's ;-)), die sind Gottlob nicht für Waffenfreiheit für alle...

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Karl H 19. April 2007, 8:17

    Ist das auch ein Strategietipp fürs KH?

    lg Karl
  • Patricia. F. 19. April 2007, 5:43

    :) ja das kenn ich, nur zu gut
  • Helmut Johann Paseka 18. April 2007, 23:50

    . . die "Quintessenz" . . aus allen Zusammenhängen . . inklusiver der Übersetzung . . selbst im Spital . . lebst Du auf "grossem Fuss" . . und das ist aber heiter gemeint . .
  • J. Und J. Mehwald 18. April 2007, 22:35

    Unser zweites Kind wird im Sommer für ein Jahr in die USA gehen und solche Nachrichten schrecken uns besonders auf. Auf interessante Weise machst Du drauf aufmerksam, dass Ihr auch im Krankenhaus weiterhin am Leben in der Außenwelt Anteil nehmt.
    Wenn der rechte Fuß im VG Deiner ist, dann hast Du aber einen heftigen Bluterguss abbekommen?!
  • Wolfgang Weninger 18. April 2007, 20:50

    eigentlich bescheiden, dass man solche Schlagzeilen lesen muss ... aber das Leben geht weiter ... immer und überall ... und bald wird auch dieses Bild nur Erinnerung sein ...
    Servus, Wolfgang
  • N. Nescio 18. April 2007, 20:27

    also: ich fand und meinte es nicht lustig.
    jedoch auch nicht traurig. das leben halt. oder amerika. oder irak. oder wo anders.
    nun, zwei meiner arbeitskollegen wurden erschossen. ich mit dem erschießen sehr real bedroht. ich scherze nicht bewußt über gebühr leichtfertig.
    lg gusti
    p.s.: uns romantisierten zivilisationsbürger schockiert ja nur, daß es menschen traf. denk an dein schwein, was es durchmacht, bis du die leckere stelze genüßlich inhalierst. oder das bakterium, das du bedenkenlos vernichtest, nur weil gerade du nicht krank werden willst und angst hast, es könnte sich gar vermehren oder ein stück von dir abbeißen wollen ... gewalt ist überall. manche wird gefördert, manche geduldet, manche veboten. und das ist davon abhängig, welcher führer gerade das sagen hat.
  • Bineta 18. April 2007, 20:19

    traurige realität, mutig ins lustige umgesetzt...
    !!!
  • Jo Kurz 18. April 2007, 19:45

    auch wenn die schlagzeile einer schrecklichen realität gilt, einer gewissen komik entbehrt dieses bild trotzdem nicht... :-s
    gruss jo
  • KaPri 18. April 2007, 19:28

    mein grinsen ist jäh erstarrt, als ich merkte, dass du die schlagzeile übersetzt hast... schreckliche sache das...krankenhausaufenthalt dagegen lappalie...
    :-(
  • Wolfgang Graf 18. April 2007, 18:43

    Go on now go walk out the door
    just turn around now
    'cause you're not welcome anymore
    weren't you the one who tried to hurt me with goodbye
    you think I'd crumble
    you think I'd lay down and die
    Oh no, not I
    I will survive
    as long as i know how to love
    I know I will stay alive
    I've got all my life to live
    I've got all my love to give
    and I'll survive
    I will survive
    (Gloria Gaynour)
    lg
    Wolfgang
  • Inez Correia Marques 18. April 2007, 18:38

    great jdairyl of your life, at the momment.,. go on .. i love.
    great B.W..
    u have great sense of humor!
  • Stefan Jo Fuchs 18. April 2007, 18:32

    it´s getting better, it´s getting better all the time
    (P. McCartney)
    ;-))
    lg stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 565
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz