Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
once upon a time II

once upon a time II

1.883 22

Fri Lo


Complete Mitglied, Landshut

once upon a time II

Eine bedrückende Stimmung des Niedergangs herrscht an diesem Ort.

Einst ein blühendes Unternehmen, heute eine Ruine.

Die nur noch als Torso vorhandene Dampfmaschine, welche früher die Sägegatter antrieb, ist von der Assmann & Stockder KG, Maschinenfabrik gebaut worden, einer Firma die für Dampfmaschinen und später für Kältekompressoren bekannt war.

Das Sägewerk ist vor vielen Jahren abgebrannt, die Dampfmaschine steht leider nur noch als Ruine da, sie ist schon von vielen Teilen erleichtert worden.

Aber in dem Raum in dem sie steht, liegt trotz eingeschlagenen Fenstern und offenen Türen, sowie undichtem Dach immer noch der Geruch von Öl und Dampf, der diesen Ungetümen der frühen Industrialisierung eigen war.
Mich überkam eine seltsam wehmütige Stimmung dort, die mich auch faszinierte.

Avaiable light und kein HDR!!

Siehe auch:

once upon a time I
once upon a time I
Fri Lo


oder
once upon a time III
once upon a time III
Fri Lo

Kommentare 22

  • KHMFotografie 17. Juni 2012, 23:43

    .. ein klasse Industriefoto..... das mir richtig gut gefällt!!!

    es geht auch ohne HDR... wie man hier sieht... Klasse gemacht+++++

    LG. Kalle
  • Eva-Maria Nehring 24. Mai 2012, 23:00

    So viel Eisen....
    LG Eva
  • Uwe Vollmann 24. April 2012, 16:44

    Hallo Fritz, hier herrscht nicht nur Finsternis und Vergänglichkeit, sondern auch der Rost in seiner Unbarmherzigkeit! Was einst der ganze Stolz einer Fabrik war, ist nun nur noch Schrott, den so verrostet keiner mehr haben will, nur wir Fotografen erbarmen uns manchmal und zeichnen diese Relikte einer besseren Zeit in unseren Fotos auf! Und dies ist Dir in Deiner ganzen Serie "once upon the time" bestens gelungen!
    LG Uwe
  • Fri Lo 15. April 2012, 21:41

    @ Peter natürlich hatte ich es ganz gelesen, aber diese Absurdität mir ein HDR zu unterstellen!!?!? ;-)
    VG
    Fritz
  • Peter Krammer 15. April 2012, 0:40

    @Fritz
    Danke ;--)
    Sagte ich doch alternativ: ... oder etwas die Tiefen aufgehellt.
    Marsch aber jetzt zur Strafe ins Bett !
    (nicht wegen der Aufhellung - das ist i.O - sondern weil Du nicht richtig gelesen hast :-))
    LG Peter
  • Fri Lo 14. April 2012, 23:40

    @Peter Ich und HDR !?!? du machst Scherze.
    Canon EOS 5D Mark II
    Canon EF 24-105mm f/4L IS
    24.0 mm
    f4
    1/80
    ISO 500
    0EV
    gewöhne dich an eine gute Camera;-)
    Nur ein wenig Tiefenaufhellung.
    VG
    Fritz
  • Peter Krammer 13. April 2012, 16:15

    Ein seltenes Stück der industriellen Zeitgeschichte auf eindrucksvolle Art dokumentiert, Fritz !
    Sieht ein bissl nach HDR aus oder hast Du nur die Tiefen etwas aufgehellt ?
    LG Peter
  • BM Fotografie 12. April 2012, 23:41

    das war aber echt mal ne ordentliche dampfanlage. in der tat immer etwas bedrückend wenn man überlegt, dass sowas mal unter volldampf stand und jetzt in vergessenheit geraten ist.
    schön mit der perspektive.
    lg
    björn
  • Lisa und Albert 10. April 2012, 8:26

    Mich faszinieren diese alten Industrieanlagen auch auf eine gewisse Art und Weise - auch wenn sie den Untergang unserer eigenen Schwerindustrie dokumentieren.
    sg albert
  • Christa Kramer 9. April 2012, 18:20

    Eine sehr interessante astreine und superscharfe Aufnahme ist das von dir! Mein Kompliment!
    Schade nur, dass alles so verkommen muss!
    Liebe Grüße Christa
  • Heidi Reiter 8. April 2012, 21:31

    DAS Kontrastfoto zu den bunten Ostereiern und den farblichen Explosionen in der Natur... eine schöne Doku..transportiert nicht nur Bild sondern auch Gefühl.
    Herzlich
    Heidi
  • Philipp Baumann 8. April 2012, 21:21

    Der Horst trifft es auf den Punkt! Auf den totalen Verfall zu warten ist nicht von Vorteil.

    Dein Werk gefällt mir aber. HDR ist hier nicht nötig. Deine Belichtung und ein bisschen Photoshop schaffen das auch.

    LG Philipp
  • Wolfgang E. Müller 8. April 2012, 21:08

    Eine bedrückende, aber auch beeindruckende Dokumentation!
    LG
    Wolfgang
  • Doris Hellwig 68 8. April 2012, 14:50

    Coole Aufnahme, gefällt mir ausgezeichnet!
    LG Doris
  • Stefan Costa 8. April 2012, 13:41

    Dadurch, dass es kein HDR ist, bin ich schwer beeindruckt!

Informationen

Sektion
Ordner Verschiedenes
Klicks 1.883
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 4
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 24.0 mm
ISO 500