Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christian W. Bauer


Pro Mitglied, Waldviertel

on the beach 10, Hai - Alarm in Bibione

nach 8 Jahren Bibione unser erster Hai, gefunden im seichten Wasser am Strand, leider war er schon tot, der kleine Kerl
Bibione, Juli 2010

Kommentare 4

  • Christian W. Bauer 20. August 2010, 6:51

    und noch eine genauere Bestimmung des Hai durch "Hollomann" Stefan, hat mich per quickmessage erreicht, danke Dir dafür, lieber Stefan:


    Hallo Christian,
    freut mich, wenn ich Dir mit der Bestimmung weitergeholfen habe. Einen Hai im Mittelmeer zu entdecken, ist schon etwas besonderes, nur schade, dass er schon tot war. Es gibt nur wenige Fische, die es an Eleganz, Kraft und Anmut mit einem Hai aufnehmen können, die sind einfach faszinierend.
    Ich konnte die Bestimmung noch weiter eingrenzen, vermutlich handelt es sich um einen Gewöhnlichen Glatthai (lat. Mustelus mustelus).



    viele Grüße
    Stefan
  • Hollomann 18. August 2010, 11:19

    Da habt Ihr einen kleinen Marderhai entdeckt. Die Familie der Marderhaie umfasst nach heutigem Wissensstand 37 Arten, die Größten werden bis zu 190 cm lang. Eine genaue Bestimmung kann ich anhand dieses Fotos aber nicht geben.
    Übrigens: im Mittelmeer wurden bisher 46 Haiarten nachgewiesen, darunter befindet sich auch der große Weisse! Aber keine Angst, die wollen nur spielen :-)
    viele Grüße
    Stefan
  • Astrée 16. August 2010, 10:38

    wie? der ist echt ?!?
    dachte erst er hält einen Plastikhai in der Hand :)
  • Birgit M.D.K. 14. August 2010, 9:51

    Ein Mini-Hai... muss noch sehr jung gewesen sein...
    Die Schärfe finde ich auch sehr gut.
    VG Birgit