Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans Schlueter


Free Mitglied, Leipzig

Omega #1

KB, Rotfilterung, 18mm, f11

Es lebe die Abwechslung: Diesmal eine kleine grafische Abstraktion.

Kommentare 10

  • Silvia Bürger 17. Februar 2005, 20:57

    Tausendmal da rumgefahren,nie DEN Blick gehabt !

    Einfach genial,so hab ich das Omega noch nicht betrachtet.Da sieht man eben doch aus allem ist ein Bild zuholen,man muß es nur wollen....:-)
    Gefällt mir dein Spruch im Profil !

    LG Silvia
  • Markus Jerko 26. Mai 2003, 21:30

    danke :)

    das bild hier is auch ganz mein style, grafisch, schwarzweiss, sowas mag ich!

    viel spass noch,
    ciao.markus
  • Marcus Steiner 8. Februar 2003, 11:08

    Verstehe ebenfalls nur Bahnhof, aber das Bild ist ein Hammer! Sehr gut gemachte Abstraktion!
    fg
    marcus .. der die Serie Emotionen fertig hat!
  • Hans Schlueter 5. Februar 2003, 11:08


    @ Katja:
    Aber Du: gestreicheltes Papier, Pentaplex-Druck, Weiher Oh Binding Bier, ...

    :-)
  • Pseudografin® 5. Februar 2003, 9:54

    @Hans:
    Ich versteh nur Bahnhof ... Raumfrequenzanteile ... Unterabtastungsartefakte ...
  • Hans Schlueter 5. Februar 2003, 8:11


    @Tibor:
    Das Moiree kommt nicht vom Verschärfen. Es ist ein Ergebnis der Unterabtastung beim Runterskalieren. Die beste Abhilfe wäre hier: Erst weichzeichnen, dann runterskalieren, dann (falls nötig) verschärfen.
    (Hört sich blöd an, ist aber korrekt: Erst die Raumfrequenzanteile, die die Unterabtastungsartefakte generieren könnten, entfernen, dann gefahrlos unterabtasten.)
    Tja, und da war sie wieder, meine Faulheit: Primitiv nur skaliert...


    Gruß!

    Hans
  • Florestan 4. Februar 2003, 22:29

    das ist aber mal eine feine dynamische sache. toll.
    die treppcheneffekte sind ein bissken hart. mag am überschärfen liegen. tipp: linien vorher weich aus der auswahl herausnehmen und dann schärfen.
    gruss, t.
  • Pseudografin® 4. Februar 2003, 10:46

    Oh ... *staun* ...
  • Kurt Salzmann 4. Februar 2003, 9:40

    Tatsächlich, nur meine ist für Fussgänger und ganz kurz. Gutes Bild. vg ks

  • Martin Fandler 4. Februar 2003, 9:01

    Der Bildaufbau ist einfach Klasse!
    Gruß, Martin