Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Zöllner


Basic Mitglied

Omas Rose und Lavendel - nach dem Unwetter...

...sahen sie wie frisch gewaschen aus. Auch wenn 'mittig' unmodern ist, in diesem Fall habe ich es einmal so gemacht. Ich mochte mich nicht trennen von den blauen Lavendelranken zu beiden Seiten..habe mich an maler erinnert, die es auch so gestalen (C.D.Friedrich z.B.).

Schönes Wochenende euch,

Angelika

Kommentare 16

  • spony 14. November 2008, 10:20

    Schöne Rose ein tolles Bild
    LG Alexander
  • Harald L. 30. September 2007, 9:57

    das Unwetter überstanden und nun als erste Blüte sich dem Blumenvolk präsentieren - gefällt mir sehr gut



    VG Harald
  • Biggi Oehler 17. September 2007, 20:00

    Ist das ein harmonisches Bild. Perfekte Schärfe und schön eingerahmt vom Lavendel.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG.
    Biggi
  • Blendenwerk 9. September 2007, 19:39

    Schöne Schärfe und Farben!

    Gruß, Conny
  • Benita Sittner 5. September 2007, 22:30

    ....sehr schöne Farben...die Rose ist doch ein Hingucker...da darf die für meinen Geschmack auch gerne mittig sein....LG Benita
  • Paco Pfister 3. September 2007, 18:53

    Das ganze Farbenspektrum auf einem Bild!

    lg Paco
  • Ursula Theißen 2. September 2007, 21:05

    Was für eine Farbenpracht - der Regen hat die Blüte zum Glück nicht beschadet, mir gefällt es auch so am Besten, klasse gemacht!!!
    LG Ursula
  • Cimberly 2. September 2007, 16:26

    Hat Oma für mich einen Ableger.Gruß an Oma,die Rose ist wunderschön.
  • Anne Rudolph 2. September 2007, 12:51

    besonders schön mit diesen Tropfen. Eine tolle Rose
    lg anne
  • Veronika Pinke 2. September 2007, 11:53

    wunderschön, angelika, der lavendel lässt deine schöne rose noch intensiver leuchten !!!!

    herzliche sonntagsgrüsse
    veronika
  • Andreas Denhoff 2. September 2007, 10:05

    Der sieht man das Unwetter aber nicht an. Tolles Motiv, gelungen umgesetzt mit dern satten Farbgebung, das mittige stört mich garnicht.
    Gruß Andreas
  • (M)Ein-Blick 2. September 2007, 9:01

    herrlich eingerahmt in das wunderbare Blau des Lavendels hast du diese wunderschöne Rose!
    Gruß Gerda
  • Angelika Zöllner 1. September 2007, 22:57

    Ich schäm' mich nicht wegen mittig, wollte nur vermeiden, daß entsprechende Vorschläge kommen...grins. Ich hätte ja abschneiden können...aber jede Mode geht einem mal auf den Keks.

    LG
    Angelika
  • Susann K. 1. September 2007, 22:43

    in genauso ist so wie es am schönsten ist........
    weddeltoff..........
    hoffentlich steckt es nicht an..........
  • Petra Sommerlad 1. September 2007, 22:35

    Nun schäm Dich mal nicht wegen "Mittig!" man muß nicht jede Modewelle mitmachen. Derzeit ist es auch modern bei Portraitfotos die obere Hälfte des Kopfes abzuschneiden, das legt sich wieder!!!! ICh mag das Bild, mittig und mit Lavendel L GPEtra