Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Oman 17.02.08 / 10:27

Oman 17.02.08 / 10:27

1.282 18

Erwin Oesterling


World Mitglied, Glinde

Oman 17.02.08 / 10:27

Kreuzfahrt mit der AIDAcara im Februar 2008

Vereinigte Arabischen Emirate und Oman

"Dhauwellen" - Bootsfahrt mit einer Dhau

Das traditionelle arabische Schiff ist die Dhau. Bei Scheichs wie Schmugglern steht sie hoch im Kurs.
Einen Bauplan gibt es nicht. Nur mit Axt, Hobel und Drechsel entstehen Dhaus auf Werften in Dubai, Abu Dhabi oder Ajman. Kokos- statt Kohlefaser, Holzdübel statt High-Tech geben diesem traditionellen arabischen Schiffstyp seinen typischen Charakter.
Das Wort "Dhau" bezeichnet kein bestimmtes arabisches Schiff. Es ist ein von Europäern verwandter Sammelbegriff für etwa zehn Schiffstypen, die in Wirklichkeit alle einen eigenen Namen haben.

Pentax K10D / Sigma 18-200

Der Käpten und sein Fahrer
Der Käpten und sein Fahrer
Erwin Oesterling


Bootsfahrt mit der Dhau
Bootsfahrt mit der Dhau
Erwin Oesterling


Geheimnis
Geheimnis
Erwin Oesterling


Die anwesenden Damen wollten nun unbedingt wissen, was "Mann" darunter trägt - das Geheimnis wurde nicht ganz gelöst.

Kommentare 18

Informationen

Sektion
Ordner AIDAcara 2008
Klicks 1.282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz