Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
OMA, schau mal, mein dicker bauch....

OMA, schau mal, mein dicker bauch....

1.312 28

Karl-J. Gramann


Complete Mitglied, Bergisch Gladbach

OMA, schau mal, mein dicker bauch....

im August 2009
ein bild aus meiner fotoausstellung "Lebensgefühle". sie wird am 09.okt.eröffnet.
unser enkel rafael (2,5 jahre) zu besuch bei meiner mutter (87 jahre alt) .

würfel - spiele
würfel - spiele
Karl-J. Gramann

ich bin dann mal weg
die aus - sicht....
die aus - sicht....
Karl-J. Gramann

Kommentare 26

  • Biggi Oehler 18. Januar 2010, 10:02

    Ein herrliches Bild mag ich total.
    LG.
    Biggi
  • Linda 0S 22. Oktober 2009, 11:57

    Ich frage mich so oft, warum die älteren Menschenso oft nur noch aus Versehen lächeln. Dabei sind es doch manchmal die jungen Tränen, die auf Oma und Opa NIE verzichten sollen, denn weißes Haar ist genauso schön wie juhu, wenn süsse Kinder einen Keks von Oma kriegen !!! Schönes Bild !


    Liebe Grüße
    Linda
  • Günter Suppé 16. September 2009, 10:37

    Dies ist eins von den Bildern, die uns erkennen lassen, was die Magie der Fotografie ausmacht: Sie verleiht dem Augenblick Dauer.
    Eine in Bruchteilen von Sekunden fixierte Wahrnehmung läßt sich im Nachhinein in Muße "nachlesen", so daß deren ganze Fülle ausgekostet und intensiv erlebt werden kann.
    In diesem Falle ist sie der Kürze der Aufnahme diametral entgegengesetzt, denn es ist vor allem die erhebliche Zeitspanne zwischen dem Lebensalter des Enkels und dem der Großmutter, die dem Bild seine inhaltliche Spannung verleiht.
    Junges neben altem Leben in einem Bild, das akzentuiert nicht nur die Spuren , die die Zeit hinterläßt, das löst auch verschiedenste Assoziationen aus.
    Zunächst ist der Betrachter spontan fasziniert von dem Beziehungszauber, der die beiden geheimnisvoll verbindet und der die eindrucksvolle Authentizität des Bildes ausmacht.
    Es sind gleichermaßen die übermütige Freude des Knaben wie auch die abgeklärte Heiterkeit der Oma,
    die wohl jeden in Bann ziehen und ihn/sie möglicherweise zum/zur Dritten in diesem Austausch der Emotionen werden lassen, und zwar dadurch, daß diese Szene ihn/sie sich fragen läßt, wo zwischen den beiden er/sie sich denn selbst befinde.
    In jedem Falle würde eine solche Einordnung die Aussage des Bildes wesentlich beeinflussen und damit die gegebene Intimität der Aufnahme subjektiv relativieren.
    Eine großartige Arbeit.
    Gruß, Günter
  • Anita Holtappels 12. September 2009, 20:02

    Sehr schön einfühlsamdein Geenrationenbild!
    LG
    Anita
  • Dieter Ruege 11. September 2009, 22:36

    Was man als Mutter bei seinen Kindern versäumt hat, holt man als Oma häufig nach.
    Ein wunderschönes Generationenbild
    einen ganz lieben Gruss
    DieteR
  • Mannus Mann 10. September 2009, 15:32

    Ein gutes Foto aus der Welt von Heute.
    Für dich weiter viel Spass mit deinen Fotos.
    Von mir einen freundlichen Gruss, Manno.
  • N8 Falter 9. September 2009, 22:23

    sehr schöner Schnappschuß
    ich hätte auf Deine Mutter getippt, die Ähnlichkeit ist verblüffend.
    lg n8 falter
  • Hubert. B 9. September 2009, 15:43

    Da freut sich das Auge beim betrachten dieses Bildes.
    LG Hubert
  • Angela 1711 8. September 2009, 16:54

    Herrlich, eine wunderbare Szene!

    Liebe Grüße
    Angela
  • Alfred Held 7. September 2009, 12:08

    Hallo und guten Tag Karl
    Meine häusliche Arbeit und die Nachwehen der IAAF Leichtathletik WM, Berlin, haben es nicht zugelassen, dass ich bei meinen fc-Freunden immer pünktlich erscheine,
    Danke für die Nachsicht

    Schöner kann man Generationen nicht darstellen
    ein Bild voller Charme und Niveau,
    der enge Bildschnitt bringt die Nähe zum Motiv, somit werden auch die feinen Konturen Strukturen deutlich
    sie hinterlassen einen angenehmen Eindruck

    Gruß Alfred
  • Gabriele Krug 4. September 2009, 21:53

    Ach ja, hab ich schon erwähnt, dass ich den Raffael super süß finde? Ist das der Gleiche, der die Kamera samt Stativ hinter Dir herschleppt und Starfotos ;-)) macht?
    LG von Gabi
  • Gabriele Krug 4. September 2009, 21:51

    Ich liebe dieses Foto, es strahlt so viel Glück des Augenblicks aus!!!!
    Ganz abgesehen von der Szene, die sich jeder Familienmensch für sich selbst wünscht, ist das Foto für sich ein Hingucker: Knackscharf, tolle Farben, super Kulisse, Klasse Schnitt. Hut ab!!!!!
    LG von Gabi
  • Birgit Presser 4. September 2009, 16:59

    Ein ganz wunderbares Foto!!!
    Rührend!!!
    LG,Bibi
  • Manu61 4. September 2009, 15:16

    Eine schöne, harmonische Szene, die Zuneigung der beiden kommt gut rüber.
    Glückwunsch noch einmal zu deiner Fotoausstellung, wird sie später auch im Net zu sehen sein?. LG manuela
  • Herbert W. Klaas 4. September 2009, 13:14

    ein schönes Enkel / Omabild !
    Gruß Herbert