Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Olivenkuchen aus der Provence

Olivenkuchen aus der Provence

3.701 6

Olivenkuchen aus der Provence

Olivenkuchen
für ein provencialisches Dinner mit 4 Freunden…

Mit dem Quirl vermische ich in einer Schüssel 220g Mehl, 4 Eier, 10cl Weißwein trocken, 10cl Olivenöl, 1 Päckchen Backpulver, Salz und Pfeffer.
In diese Masse gebe ich dann 200g Schinkenwürfel, 75g geriebenen Emmentaler, 1 EL getrockneten Thymian und zuletzt 100g in Scheiben geschnittene Oliven (grüne mit rotem Paprika gefüllt, das gibt den besten Farbklecks…) dies alles fülle ich in eine gefettete Kastenform.
Im vorgeheizten Ofen wird der Olivenkuchen bei 180 Grad in etwa 35 Minuten goldgelb gebacken, dann wird er vorsichtig aus der Form gestürzt und auf einer langen Platte heiß serviert.
Dazu trinken wir 2 Flaschen eisgekühlten Rosé, Chateau Mouresse Var, Cotes de Provence AC. (O la la !!)

Kommentare 6

  • Jörg Splettstößer 30. Juni 2011, 14:00

    das ist ja kaum zu glauben, fast den gleichen Olivenkuchen bäckt meine Lady auch oft und erntet immer einen riesigen Erfolg damit. Ideal zum Wein Grüße J.S.
  • Yvonne13 22. Mai 2007, 14:13

    gestern abend das bild gesehen - heute morgen sofort gebacken - tolles rezept - schmeckt einfach super -
    lg yvonne
  • erlitzsche 19. Mai 2007, 18:24

    wann steigt der nächste abend mit dem essen?
    lg kati
  • MarkusL. 19. Mai 2007, 11:48

    Das sieht verlockend aus. *sabber*:-)
    Macht sich sicherlich auf Grillpartys oder ähnlichem so ganz gut zum essen.
    lg
    Markus
  • KaroZehn 18. Mai 2007, 17:40

    klingt verlockend
    sehr gut in szene gesetzt
    grüße von karo
  • Barbara Neider 17. Mai 2007, 15:10

    tatsächlich - o la la
    das ist die richtige Wein-Begleitung
    LG Barbara