Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gunther Mueller


Free Mitglied

Olifantsbad

Nikon D300
Leoparden sind meine Lieblingstiere, wie ihre Verwandten, die Panther.
Es war mir leider nicht vergönnt, einen Leo "full-size" zu fotografieren.
Das Foto zeigt ein äusserst scheues Weibchen. Ich hatte nur ein Foto, dann schlich sie davon. Entfernung: ca 150m. Objektiv: Nikon 200-400 @400
Unbearbeitet, für die FC geschärft.

Kommentare 6

  • Jens Lotz 8. November 2009, 13:21

    Hab mich mit Freude durch Deine Galerie bewegt. Viele Deiner Tierfoto`s sind sehr ausdrucksstark. Kompliment.
    Danke für Deinen Kommentar.Hatte mich bei dem Bild für dynamische Symmetrie mit verstecktem gold. Schnitt entschieden. Dein Vorschlag mit einem offenen gold.Schnitt ist ebenfalls eine schöne Variante.
    Gruß jens
    P.S. Ein minimales Absenken der gesamten Kontrastkurve zum echten lowkey könnte dieses geniale Bild von Dir hier noch geheimnisvoller machen. Ob das auch Deinem Geschmack entspricht, mußt Du testen.
  • flashlens 7. November 2009, 14:26

    150m sind ganz schön viel--auch mit meinem "Traumobjektiv", das ich mir kaufen will, wenn ich mal groß bin :-)
    Ausschnitt?

    Egal, auf jeden Fall eine herrliche Aufnahme von unser beider Lieblingstier!!
    Glückwunsch!

    Grüße
    Jürgen
  • Thomas Kalcher 6. November 2009, 13:34

    Super Foto, toller Blick.
    In der Etosha haben wir noch nie das Glück gehabt, einen Leoparden zu entdecken.

    LG Thomas
  • NZ04 6. November 2009, 9:08

    Einem Leoparden in freier Wildbahn so gegenüber "zustehen" (150 m) ist sicherlich ein unvergeßliches Erlebnis ... ihn dann noch mittels der Technik 400 mm für uns so zu präsentieren - Einfach Klasse!
    VG, Harald
  • Ruth und Uwe Saliger 5. November 2009, 16:31

    Was für ein tolles Tier.
    Egal, wie viele Fotos, der Augenblick zählt.
    Gruß, Ruth
  • Stefan Schwab 5. November 2009, 7:38

    Welch Blick! Klasse! War bestimmt ein einmalig tolles Erlebnis!

    VG Stefan

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Klicks 707
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz