Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gudrun Vehlen


Free Mitglied, Mechernich

Old Rosie von den Navajo-Indianern

Von Old Rosie wurden wir sehr freundlich in ihren Hogan (Wohnhaus aus Balken und Erde) eingeladen. Sie wohnt im Land der Navajos in der Nähe von Monument Valley.

Fotografiert mit der Canon T 70, eingescannt.

Kommentare 5

  • Gudrun Vehlen 16. August 2003, 17:13

    Hi Tobias,
    wir sind von Ganado (Hubbel Trading Post) aus nach Kayenta gefahren. Hinter Kayenta in Richtung Monument Valley kam dann nur noch endlose Landschaft. Und in dieser Landschaft lag dann etwas abseits der Hogan. Wir hatten Glück, unser Führer war ein Navajo und so konnten wir uns den Hogan ansehen.
    Liebe Grüße
    Gudrun
  • Tobias Brenner 15. August 2003, 17:28

    Durfte auch einen Hogan besuchen!
    Kann es sein, das dieser in der Nähe eines Flugfeldes und der Gouldings Lodge zu finden war?
    Wenn ja war ich im gleichen!

    Hier noch eine Impression von Monument Valley
    And Again, Die Drei
    And Again, Die Drei
    Tobias Brenner

    Gruß Tobias

  • Michael Gillich 15. August 2003, 13:31

    Gutes Doku...war leider noch nie in einem Hogan :(
    lg MIKE
  • Günter Rolf 14. August 2003, 22:54

    fotos von menschen, denen man ansieht, das sie schon was mitgemacht und auch erlebt haben, sagen mir auf jeden fall mehr, als solche, von glattgebügelten models.
    . lg günter
  • Robert Krettek 14. August 2003, 22:47


    Das Motiv ist das Besondere.
    Die Technische Umsetzung ist mein Problemm hier ganz zufrieden zu sein.
    Den Hintergrund sehr dominant zu zeigen wäre woanders evtl interesant. Hierbei fasziniert mich nur der Vordegrund.
    (ich mag kein fontale Blitz, er macht immer unnatürlich, ich weiss war hier nicht anders möglich.

    Gruss
    R.K.