Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard Arndt


Pro Mitglied, Berlin

old man

Galápagos-Riesenschildkröte (Geochelone elephantopus), Isla Santa Cruz, Galápagos

Galápagos Riesenschildkröten können sehr alt werden. Bei einigen Exemplaren konnte ein Alter von über 160 Jahren ermittelt werden. Vielleicht liegt das daran, dass sie sich so langsam bewegen und jegliche Hektik vermeiden. Selbst die Paarung läuft in träger Entschleunigung ab.

Wappentier
Wappentier
Reinhard Arndt

Weitere Galápagos-Fotos von mir findet ihr auf meiner Homepage:
http://www.nature-pics.net

Kommentare 22

  • Detlef Hergert 27. April 2013, 20:25

    Super !
    Habe grad eine Doku über Sansibar gesehen, da gab´s auch solche Riesenschildkröten. :-)
    Wär auch noch mal ne Reise wert ....
    LG Detlef
  • ritayy 27. April 2013, 15:09

    ein ganz tolles Portrait ! sieht total faszinierend aus ! hinter dem musstest Du bestimmt nicht rennen um ihn fotografieren zu können...:-) VG Rita
  • Makrodoro 27. April 2013, 14:54

    Sensationell, wie du sein wettergegerbtes Gesicht zeigst. Ein feines Portrait! Bin beeindruckt!
    Liebe Grüsse, Doro
  • Starcad 27. April 2013, 11:11

    Stressvermeidung soll auch bei Menschen positiv sein. Du hast den sympathischen Riesen hier toll portraitiert. Man kann nur hoffen, das sie in Zukunft nie wieder so schlimm unter uns Menschen zu leiden haben!!!!!!
    LG Marc.
  • Dominique BEAUMONT 26. April 2013, 16:01

    Personne n'a essaierait de prendre un coeur de tortue des Galapagos ... SUBLIME CET ANIMAL
    Amitiés
    Dom
  • Conny Müller 26. April 2013, 13:54

    Das ist doch eine riesige Motivation zum Älterwerden, nebenbei ist dieses Gesicht aufmerksam und weise.
    Der Ausdruck läßt mich lächeln.
    Klasse gemacht.
    LG
    Conny
  • Ayubowan 24. April 2013, 23:13

    Man hat den Eindruck, dass sie tatsächlich schon in einem hohen Alter ist. Ein gelungenes Porträt mit faszinierenden Augen.
    LG Ute
  • gabimaus 24. April 2013, 22:50

    starkes Portrait - ich mag Schildkröten sehr - sie strahlen immer so eine Ruhe & Gelassenheit aus !
    LG Gabi
  • B.Schalke 24. April 2013, 20:39

    Die darf auf keinen Fall fehlen das Wahrzeichen von G.
    Die giebts auch auf Aldabra Seychellen die fressen aus der Hand aber in Zeitlupe sehr schön Reinhard
    LG Biggi
  • Petra Kupke 24. April 2013, 20:05

    Tolle Nahaufnahme, ich mag Schildkröten. Sie haben viele Katastrophen überlebt, nur der Mensch könnte sie verdrängen oder ausrotten. Leider wird noch viel zu wenig unternommen, um die Urgesteine zu schützen. Lg Petra
  • Diana von Bohlen 24. April 2013, 12:44

    in der Ruhe liegt die Kraft! :)

    wunderbare Nahaufnahme in bester Schärfe!

    LG Diana
  • J.Kater 24. April 2013, 11:12

    Starkes Portrait, toll der Kopf so schön im Sonnenlicht!
  • Angela Höfer 24. April 2013, 10:36

    sehr gutes nahes portrait
  • Abracadabra 24. April 2013, 10:07

    Dann hat ja Johannes Heester alles richtig gemacht.
    Ab und zu einen Cognac, viel singen und alles langsam angehen lassen.
    ;)
    Dein Exemplar macht das heimlich, damit man das nie sieht. :)

    VG Abracadabra
  • Reinhardt II 24. April 2013, 9:18

    Tolles Portrait ****
    LG Reinhardt
  • snapshot21 24. April 2013, 8:59

    Die Zeichen der Zeit sind ganz klar zu erkennen.
    Das 'Welt der Wunder Magazin' hat mal geschrieben, dass jedes Lebewesen ca. 1 Milliarde Herzschläge hinter sich bringt und dann stirbt.
    Das Herz einer Spitzmaus schlägt ca. 1200 mal pro Minute, das eines Menschen ca. 80 mal und das einer Schildkröte wahrscheinlich dementsprechend weniger pro Minute. Daher wohl auch das hohe Alter und Stress haben die höchstwahrscheinlich so gut wie nie :o)
    Tolles Portait!
    Ciao Christiane
  • Bianca Dunkel 24. April 2013, 8:49

    Was für ein Portrait. Dieser "old man" könnte sicherlich ohne Ende Geschichten erzählen. Eine tolle Aufnahme. Gibt einem, einen gewissen Ausdruck von Ruhe und Gelassenheit. vg. Bianca & Michael
  • Clemens Kuytz 24. April 2013, 8:25

    *K*L*A*S*S*E* Portrait.
    lg clem
  • Sigrid E 24. April 2013, 7:44

    Ein starkes Portrait von diesem old man mit feinen Details.
    Was die Paarung betrifft, entschleunigt ja, aber seeeehr laut ;-)
    LG
    Sigrid
    Die schnelle Nummer ....
    Die schnelle Nummer ....
    Sigrid E
  • scubaluna 24. April 2013, 7:33

    In Erinnerung an George.......imposante Erscheinung mit sehr viel Ausdruck von Weisheit und Zufriedenheit. Sven hat es schon angesprochen mit dem Sonnenlicht. Man kann die Begegnungen nicht immer genau planen und ich finde du hast das beste daraus gemacht. Prima Bildaufbau :o)

    Grüsse Reto
  • Sven Hewecker 24. April 2013, 5:59

    ... genau mein Tier .... ;o))
    Ausdrucksstarkes Portrait, die Konturen kommen gut und die Details sind gut zu erkennen. Das Sonnenlicht kommt teilw. noch recht hart, auf der linken Gesichtshälfte ... aber der Blick wirkt natürlich ziemlich tiefenentspannt.
    LG aus HH
    SVEN
  • Ushie Farkas 24. April 2013, 1:59

    STARKES PORTRAIT!!! Grüße

Informationen

Sektion
Klicks 634
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 50-200mm Lens
Blende 8.0
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 112 mm
ISO 320