Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Benjamin Haase


Basic Mitglied, Herrenberg

Old Man of Storr mal anders

Ich wollte mal nicht die klassische Variante vom Old Man of Storr zeigen. Die Aufnahme entstand bei einer Wanderung im Sommer 2006. Wir sind im dichten Nebel durch den Wald und dann bis an den Fuß der Felsnadeln. Es war dichter kalter feuchter Nebel; die Sicht war sehr wechselhaft; mal konnte man kaum die Hand vor Augen sehen und im nächsten Augenblick konnte man die Küste vom Festland sehen. Wir sind dann mit dem Nebel immer weiter rauf.

Bitte verzeiht mir die etwas unausgewogene Belichtung. Es ist nicht ganz einfach auf einen Pano mit so großem Blickwinkel so unterschiedliche Lichtsituationen unterzubringen. Ich habe damals auch einige Zeit warten müssen bis die Sonne mal für ein paar Augenblicke von einer Nebelwolke verdeckt war.

Ich hoffe, es gefällt euch trotzdem.

Lob, Kritik und Anregungen sind immer gerne gesehen.

LG

Benjamin

Kommentare 5