Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maik Schulze


Free Mitglied, Berlin

old flower

Makroaufnahme Coolpix 990 mit Gegenlicht und Photoshop bearbeitet

!! Neue Version unter old flower 2 !!

Kommentare 7

  • Maik Schulze 3. September 2001, 23:40

    Hallo Dieter und Ursula,

    @Dieter
    ich arbeite mit Photoshop und habe den -Fehler- gefunden. Es lag an dem noch Eingeschalteten Monitor-Profile :-(

    @Ursula
    Danke für die Blumen ...
    Ja, warum sollte so etwas nicht mit einer Coolpix gehen ?

    Die größte Stärke der Coolpix liegt, meiner Meinung nach, im Makrobereich. Da ist diese einfach Super und durch das schwenkbare Objektiv kann ich meine Motive regelrecht Abtasten.

    @ALLE
    Ich habe gerade eine neue Version, mehr Kontrast und Schärfe, meiner alten Blume hochgeladen.


    Bis bald
    Maik
  • Ursula (Uschi) Ankelin 3. September 2001, 22:40

    Supertolles Bild!
    ...und sowas geht mit ner Coolpix
  • Dieter Schumann 3. September 2001, 16:20

    @ Maik: mit welchem EBV Programm arbeitest du? - Wenn du erlaubst könnte ich auch mal nen Überarbeitungsvesuch mit deinem Bild machen?

    Gruß Dieter
  • Maik Schulze 3. September 2001, 15:19

    Hallo Martin und Dieter,

    danke für euere Anmerkungen !

    @Dieter
    Mit dem Kontrast hast Du Recht. Das Foto ist im Original "knackiger".
    Mir ist es aber bis jetzt noch nicht gelungen, wer weis warum, dieses auch so abzuspeichern. Auf dem Bildschirm super, abspeichern, neu öffnen, Foto ist flau ?!
    Bekomme ich aber noch hin.

    Dein Bild Vorfreude gefällt mir ausgesprochen gut.

    @Martin
    Lieben Dank für Deinen Fundus Vorschlag.

    Bis bald
    Maik
  • Martin Schissler 3. September 2001, 14:40

    habe das bild für den fundus vorgeschlagen, bzw. vorschlagen lassen.
    noch einmal ein danke dafür an andreas.

    finde es hat bisher noch nicht die aufmerksamkeit bekommen die es verdient (zumindest gemessen an der zahl der anmerkungen).

    mal schauen

    ciao
    martin
  • Dieter Schumann 3. September 2001, 13:47

    ich danke Martin für diese treffende Beschreibung ... dies ist kaum etwas hinzuzufügen ... bis auf - ich hätte die Kontraste etwas angehoben - auf meinem Monitor kommt das Bild relativ flau, aber das ist
    a) absolute Geschmackssache und
    b) häufig eine Frage der Monitoreinstellung
    Gruß Dieter
  • Martin Schissler 3. September 2001, 12:15

    brilliantes bild
    da gefällr mir eigentlich alles dran:
    tönung
    transparenz
    körnung
    rahmen
    ausschnitt
    schärfe

    hat eine gewisse flüchtigkeit

    ciao
    martin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 259
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz