Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
419 9

Piitsch (Peter Koch )


Free Mitglied, Bachenbülach

Oktobersonne

Das Sitzen in der warmen Oktobersonne schien dem Rotmilan für einmal wichtiger zu sein, als seiner natürlichen Scheu zu folgen, und den Platz zu räumen. So schaffte ich es, bis auf 20-30 Meter heranzukommen.


D 300, 2.8 / 300 mm VR + 1.7 TC

Kommentare 9

  • Rudi Büldt 27. Januar 2010, 17:27

    Eine unglaublich starke Aufnahme.
    Kompliment.
    Rudi
  • Martin Wenner 1. November 2009, 13:28

    Das ist ein klasse Foto. An einen sitzenden Rotmilan bin ich noch nicht näher als 80m heran gekommen. Der Milvus scheint es jedenfalls gelassen zu sehen. Ein wunderschönes Foto mit einer tollen Schärfe ist dir da gelungen.
    VG,
    Martin
  • Edeltraud Vinckx 20. Oktober 2009, 21:50

    da durftest du doch recht nahe kommen...eine herrliche Aufnahme. Bestens das Licht die Farben und die Schärfe...
    lg edeltraud
  • Conny Wermke 19. Oktober 2009, 14:28

    So ein Glück wünsche ich mir auch mal..
    Wunderbar macht er sich in dem Licht.

    LG Conny
  • Lichtspielereien 18. Oktober 2009, 18:09

    Erstaunlich, wie nahe Du rangekommen bist.
    Dann sind die hier meist schon lange in der Luft.
    Aber das Foto so natürlich einfach TOP
    LG
    verena
  • Heiko Ha. 18. Oktober 2009, 16:59

    Sehr schöne Aufnahme von dem Rotmilan ist dir da gelungen, vor allem um die Jahreszeit. Bei uns gibt es keine Milane mehr. Super eingefangen. LG Heiko Ha.
  • PeterSchwarz 18. Oktober 2009, 13:36

    Den hast Du hervorragend abgelichtet!
    vlg, lex
  • nils ho. 18. Oktober 2009, 13:10

    Super eingefangen und durch die Jahreszeit auch in schönem Licht.
    Gruß von Nils
  • Wulf von Graefe 18. Oktober 2009, 10:43

    Wunderbares Bild vom rundum goldenen Oktober, Peter, mit einer wirklich gemütlichen Ausstrahlung!
    lg Wulf