Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
354 13

Oktobergold II

Am Wochenende bei einem Waldspaziergang

Oktobergold I
Oktobergold I
Martin und Elke (Lagemann-) WENDT


Gedicht
Klagelied der Blätter im Herbst

von Annegret Kronenberg




Leise flüstern müde Blätter
zitternd an des Baumes Zweigen:
"Was wird aus uns, wie lange noch,
wann beginnt der Totenreigen?

Wie lange können wir noch hier
das Lied des Waldes singen?
Wird es der Sturm sein oder Frost,
der uns am Ende soll bezwingen?

Unsre Schwestern, unsre Brüder,
alle schon erloschen sind.
Wo sie ihre Ruhe fanden,
weiß alleine nur der Wind.

Dürfen wir den Baum noch zieren
für kurze Zeit im bunten Kleid?
Oder wird die nächste Stunde
für uns die Fahrt zur Ewigkeit?"

Kaum war's geklagt, braust rücksichtslos
ein Sturmwind durch das Blättermeer.
Wild wirbelt alles durch die Luft,
nur ein Spatz schaut traurig hinterher.

Kommentare 13

  • Andre~As 12. Oktober 2009, 20:52

    auch ein tolle Aufnahme, so schön kann Deutschland
    sein, mein Bäumchen stand übrigens am Bodensee ;-))
    VG, ANdreas
  • Gabi Eigner 10. Oktober 2009, 12:05

    Der Titel ist hier wirklich äußerst passend. Toller Kontrast und super Farben.
    lg Gabi
  • Roland Brunn 8. Oktober 2009, 17:22

    Die Farben des Herbstes ganz natürlich präsentiert und fein das Licht mit dem tollen Himmel mit einbezogen. Sieht klasse aus ! Ein feines Gedicht und alles ist perfekt.
    VG Roland
  • Martina Bie. 8. Oktober 2009, 15:56

    Woran erinnern uns die herrlichen Farben?... ;-))
    LG Martina
  • Heidrun-W. 8. Oktober 2009, 10:39

    stark diese farbkontrate... sehr schön!
    lg heidi
  • Gisela Kr. 8. Oktober 2009, 10:25

    Also auch in Deutschland gibt es den Indian summer....
    Erinnerungen werden wach...
    lgg
  • ...klee 8. Oktober 2009, 10:15

    Ein sehr schönes Gedicht, das spätestens beim nächsten Herbststurm wahr wird. Noch ist der Oktober golden!
    ...klee
  • ruthmarie v.mittelerde 8. Oktober 2009, 10:02

    das wunderbare gedicht hat mich schon ein wenig traurig gestimmt....
    aber die blätter auf eurem foto strahlen noch einmal mit aller kraft in den herrlichsten goldtönen...ein fantastisches foto !!!!!

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Karin-Gitta 8. Oktober 2009, 9:55

    Goldener Anblick mit super Himmel, der Farbkontrast ein optischer Genuss.
    LG Karin
  • Roswitha G. 8. Oktober 2009, 9:41

    Die Blätter haben eine sehr schöne Färbung,auch der blaue Himmmel sieht klasse aus...wunderbare Herbstaufnahme.

    Gruß Roswitha
  • Thomas und Birgit Niebergall 8. Oktober 2009, 9:27

    Eine Farbintensität die zum staunen einlädt.
    Gruß TuB
  • Hardee 8. Oktober 2009, 9:15

    Könnte ein Bild aus Neuengland sein.
    Ein wundervolles Farbenfeuerwerk. Klasse Aufnahme !!
    lg Hardy
  • Maren Arndt 8. Oktober 2009, 8:57

    Wunderschön - diese leuchtenden Herbstfarben vor dem strahlend blauen Sommerhimmel..

    So wünscht man sich den Herbst.
    Hier regnet es leider z.Zt.
    Wie gut, dass man die Fotos hat.
    Liebe Grüße
    Maren