Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
438 20

Harald Köster


Basic Mitglied, Bochum

Oktoberbunt

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und später dann eine gute Nacht!

---------------------------------------------------

http://www.youtube.com/watch?v=1G7IaXTS_rY

--------------------------------------------------

ICH SAH DEN WALD SICH FÄRBEN

Ich sah den Wald sich färben,
Die Luft war grau und stumm;
Mir war betrübt zum Sterben,
Und wußt' es kaum, warum.

Durchs Feld vom Herbstgestäude
Hertrieb das dürre Laub;
Da dacht' ich: deine Freude
Ward so des Windes Raub.

Dein Lenz, der blütenvolle,
Dein reicher Sommer schwand;
An die gefrorne Scholle
Bist du nun festgebannt.

Da plötzlich floss ein klares
Getön in Lüften hoch:
Ein Wandervogel war es,
Der nach dem Süden zog.

Ach, wie der Schlag der Schwingen,
Das Lied ins Ohr mir kam,
Fühlt' ich's wie Trost mir dringen
Zum Herzen wundersam.

Es mahnt aus heller Kehle
Mich ja der flücht'ge Gast:
Vergiss, o Menschenseele,
Nicht, dass du Flügel hast.

(Emanuel Geibel)

Kommentare 20

  • Harald Köster 26. Oktober 2009, 17:54


    @EIN DANKESCHÖN FÜR DIE SEHR VIELEN NETTEN KOMMENTARE!
  • Heike T. 25. Oktober 2009, 10:45

    Herbst von seiner schönen Seite.
    LG, Heike
  • H. Endres 25. Oktober 2009, 10:34

    Die roten Blätter sind wunderschön.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    VG Harald
  • Dirk Steinis 24. Oktober 2009, 7:38

    fein die heftigen und doch auch wieder sanften Farben zusammengebracht, die uns der Herbst präsentiert. Besonders das gut eingesetzte Spiel mit der Schärfe bringt deine Intention dabei gut zur Geltung.
    lG
    Dirk
  • Valdy 24. Oktober 2009, 6:58

    wieder so schöne farben!!!
    i love den Herbst :-))

    schönes wochenende süsser, gvlg Valdy
  • Heidi Huber-von Aesch 23. Oktober 2009, 23:36

    Wunderschön diese Herbstaufnahme. Ja, der Herbst zeigt uns seine ganze Farbenpracht. Es ist traumhaft schön und doch für mich etwas traurig, denn nun verabschiedet sich unsere wunderbare Natur von uns und ich würde mich am liebsten auch langsam auf den Winterschlaf vorbereiten oder doch, wie in dem Gedicht gegen Süden ziehen.
    Herzlichst grüsst dich die Heidi

    auch dir eine gute Nacht und einen erholsamen Schlaf
  • LauraFlorence 23. Oktober 2009, 23:09

    Hach, was für ein Genuss zu später Stunde.. Foto und Gedicht.. Balsam für die Seele.. Harmonie im Innern.
    Danke Dir und wünsche Dir eine gute Nacht und einen noch besseren neuen Tag.
    LG Laura
  • sharie 23. Oktober 2009, 23:05

    Eine tolle Aufnahme, mit einem klasse Bildaufbau, schönem Schärfeverlauf und herrlichen Herbstfarben.
    Euch auch einen schönen Abend und eine eben solche Nacht.
    Lg Maike
  • Auster 23. Oktober 2009, 22:01

    ein bild zum träumen,aber nicht nur dein bild,sondern auch die bilder im video,dass lied von alexandra und das gedicht,dass wunderbar dazu passt..euch wünsch ich noch einen gemütlichen abend...lg. barbara.
  • Nikonjoe 23. Oktober 2009, 21:37

    Traumhaft schöne Szene,
    lG Joe
  • Doris H 23. Oktober 2009, 21:31

    ne der Herbst war heute nicht ganz so. Umso besser dein Bild als Kontrastprogramm

    Schlaf gut mein Freunds und träum süss
    mit deinem schönen Lied schlafe ich nun ungewiegt....hoffentlich------

    LG Doris
  • Niels Hoffmann 23. Oktober 2009, 21:09

    ein starkes herbstbild
    die farbliche gestaltung gefällt mir ebenso, wie die perspektive

    LG Niels
  • Charly 23. Oktober 2009, 19:04

    Da lacht das Herz bei diesen Farben!
    LG charly
  • Stefan Jo Fuchs 23. Oktober 2009, 18:56

    ja, so hell, so lichtdurchflutet kann er sein, er herbst. war heute nicht ganz so, da kommt dein bild wie gerufen, dieser schönen jahreszeit die ehre zu retten;-)
    lg stefan
  • Axel Sand 23. Oktober 2009, 18:51

    Ein schönes Foto und Euch auch ein schönes Wochenende.
    Gruß
    Axel