Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

StefanWetzel


Free Mitglied, Aalen

Oktober 2009 im Dieselparadies (III)

.. genauso "pünktlich" wie die Hinleistung wurde am 7.10.2009 auch die Rückleistung des "Wacker-Shuttle" gefahren - hier abgelichtet mit 225 071 und 217 002 als Zugloks bei Heiligenstadt.

Wozu der Mais jetzt noch stehen bleiben muss ? Keine Ahnung ...

Zumindest die Sonne meint es gut mit den zwei anwesenden Fotografen mit der Ausleuchtung der Szenerie im - was im Hochsommer um diese Mittagszeit grenzwertig erscheint schaut im Oktober schon deutlich besser aus !

Oktober 2009 im Dieselparadies (IV)
Oktober 2009 im Dieselparadies (IV)
StefanWetzel

Oktober 2009 im Dieselparadies (V)
Oktober 2009 im Dieselparadies (V)
StefanWetzel

Oktober 2009 im Dieselparadies (VI)
Oktober 2009 im Dieselparadies (VI)
StefanWetzel

Oktober 2009 im Dieselparadies (I)
Oktober 2009 im Dieselparadies (I)
StefanWetzel

Kommentare 3

  • baureihe232 8. Oktober 2009, 22:19

    Die Kirche mit der Zwiebel gibt dem Bild das gewisse Etwas. So einen Kirchentum sieht man nicht oft auf Eisenbahnbildern.Das Maisfeld wird wohl in den nächsten Tagen abgeerntet werden, rechts ist es schon verschwunden. Handelt sich wohl hier um Futtermais.Gut, dass er für das Foto noch stand, sonst wäre es wie rechts eine helle Sandfläche gewesen. So sieht man einen anderen Farbton.Durch die Braunfärbung verweist der Mais auf den Herbst,
    verbunden mit einem letztem Hauch Sommer, dazu Sonne und blauer Himmel.
    Das Bild gefällt mir. Die Container auf den Waggons sind nicht eintönig, ziehen sich wie ein Schlange durch das Foto.Die unterschiedliche Farbgebung der beiden Loks setzen dem Bild noch eins drauf. Bei Doppeltraktion sehe ich immer 2 Loks gleicher Farbgebung mit Gz.Der Standort des Fotografen ist
    gut gewählt, da die Bahnstrecke einen leichten Knick hat.
    Verdieselte Grüße
    aus Pankow
    Jo
  • Jens Naber (3) 8. Oktober 2009, 21:43

    Sehr gelungen, schöner Fotopunkt, schön umgesetzt.

    Dass hier mal nicht die 002 an der Spitze hängt, finde ich übrigens auch mal ganz wohltuend, denn von den beiden "Blondinen" hat man nach diesem Sommer schon allein auf v.160.de ja wirklich Massen an Bilder gesehen.

    Grüße, Jens
  • Thomas Reitzel 8. Oktober 2009, 21:33

    Trotz oder gerade wegen des Masten ein gutes Motiv.

    Durch noch mehr Beschnitt unten hätte es glatt zu einem kleinen Panorama gelangt - >1000 x 500 px !

    Gruß
    Tom