Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Ohne Zukunft gibt es keine Vergangenheit

Ohne Zukunft gibt es keine Vergangenheit

431 14

Tine Wunn


Free Mitglied, Balingen

Ohne Zukunft gibt es keine Vergangenheit

... oder die Frage:
Wie weit muß ich gehen, um in der Zukunft angekommen zu sein?

Wann beginnt sie?

Niemals?

Morgen?

Jetzt?

Kommentare 14

  • Theophanu 25. August 2005, 16:32

    wer weiß das schon, was in der zukunft ist bzw. wie weit der weg zum angestrebten ziel ist und manchmal ist es vielleicht auch gut so. diese frage stelle ich mir auch, wenn es mal wieder so richtig sch.. läuft und setze ich auf hoffen. solang es die noch gibt... wenn nicht, ist es für die zukunft zu spät.
    ein starkes bild für Deine gedanken, mir gefällt der asymmetrisch verlaufende weg.
    lg uta
  • Tine Wunn 25. August 2005, 13:15

    Lieben Dank für Eure Anmerkungen und Gedanken zu dem Thema Zukunft. Ich hatte mir bim Hochladen diese Gedanken darüber gemacht, sodaß ich sie auch gerade drunter geschrieben habe. Es ist interessant zu lesen, welche Meinung Ihr dazu habt und was Ihr damit verbindet!
    Das Bild ist übrigens in der Nähe eines kleinen Örtchens wenig südlich von Avignon/ Frankreich/ entstanden.
    LG
    Tine
  • Peter Ackermann 25. August 2005, 12:19

    Ist das in Tübingen, Tine?
    Erinnert mich sehr an

    Bei solchen Motiven liegt aber auch der Zusammenhang mit Zukunft nahe :-))
    Schönes Bild und gute Gedanken, obwohl ich auch finde, dass Zukunft in jedem Moment neu beginnt.
    Viele Grüße nach SB!
    Peter
  • Ka Ba 25. August 2005, 8:45

    he das ist schön, wo ist das??
    Gestern, da hat sie begonnen :-)
    lg, katharina
  • Dirk Ck 25. August 2005, 7:49

    Schönes ruhige Bild! Die SW-Bearbeitung finde ich sehr sehr gut - was bei den harten Kontrasten des Motivs nicht einfach ist.
    Schöne Grüße
    Dirk
  • ANDREAS LEY inspired by light 25. August 2005, 1:37

    wirkt fast unendlich der weg und mit den bäumen mystisch und bedrohlich. der punkt im dunklen erinnert mich an den letzten funken hoffnung.
    lg andreas
  • JÖRG ERWIN 24. August 2005, 23:29

    eine wunderbare tiefe hat das bild.stark
    lg jörg
  • Dimo Tabken 24. August 2005, 23:21

    Morgen ist heute schon gestern..
    Die Zeit ist ein sehr subjektiver Begriff. Zukunft und Vergangenheit liegen gelegentlich sehr dicht beieinander. Wenn ich aber in jedem Moment meines Lebens versuche, das gerade jetzt richtige zu tun, dann hat die Zukunft nichts beängstigendes mehr und die Vergangenheit zeigt, das ich oft richtig entschieden habe...
    Dein Bild passt zu dem wunderbar zu deinen Gedanken

    LG

    Dimo
  • Heiko Arnold 24. August 2005, 23:13

    und für die Zukunft ist doch ein kleiner hoffnungsvoller Lichtpunkt ganz hinten zu erkennen ;o)
    ...sehr gut dieses Bild :-)
    LG Heiko
  • Thomas H. L. 24. August 2005, 22:48

    Ich mach jetzt mal was, was ich sonst eigentlich nie tue:


    Nicht wegen des ähnlichen Motiv, sondern wegen des Gedankens dahinter.
    Jedoch muß ich neidlos zugeben, daß meines, zumindest in der Ausführung, nicht annähernd so gut ist wie dieses.

    VG, thomas

  • Germano Rossi 24. August 2005, 22:24

    wunderbar, ein bild mit sogwirkung!
    dein text stimmt mich nachdenklich.

    lg Germano
  • Dieter Schumann 24. August 2005, 22:21

    schon beinahe bedrohlich .... und ein wenig surrealistisch
  • Willi Timm 24. August 2005, 22:14

    Schönes Alleenbild. Das Geheimnis kommt von vorn.
    Die Zukunft beginnt immer jetzt, weil die nächste Sekunde schon Zukunft ist. Gehen musst du garnicht, denn sie kommt dir entgegen und verrinnt an dir enlang in die Vergangenheit. Lass sie einfach, du kannst es eeh nicht ändern. Ich hatte noch paar Ideen, aber dies soll eine Anmerkung bleiben.
    Liebe Grüße Willi
  • Susanne emm punkt 24. August 2005, 21:56

    punkt.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 431
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten