Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heidi Roloff


World Mitglied, Rosengarten

Ohne Wasserflasche geht gar nichts

Es war drückend heiß und über den Städten lag trüber Dunst. Wir waren fast dankbar dafür. Bei strahlender Sonne hätten wir noch sehr viel mehr gelitten.
Dieser kleine Junge trägt die traditionelle Haartracht der Kleinkinder, wie sie früher üblich war. Da der Staat nur ein Kind pro Familie erlaubt, ist jede Familie bestrebt, einen Stammhalter zu haben. Mädchen werden gern beizeiten abgetrieben. Nur in der Landwirtschaft gibt es Ausnahmen. Wenn das erste Kind ein Mädchen ist, darf noch ein zweites angeschafft werden, in der Hoffnung, daß es ein Junge wird. Wohin dieser Wahnsinn führt, ist offensichtlich. Die Kinder werden verhätschelt und verwöhnt, wenn sie denn männlich sind. Jeder Junge ein kleiner Kaiser und nicht selten ein Haustyrann. Wen all diese Jungs, wenn sie erwachsen sind, heiraten sollen, darüber macht man sich offensichtlich noch nicht so richtig viel Gedanken...
Scan vom Dia
Aufgenommen mit Minolta Dynax auf Fuji-Film

Kommentare 6

  • Lukas Zimny 17. Juni 2007, 16:39

    sieht lustig aus.
    der kleine, mir seinem outfit und seiner frisur sieht er noch sehr traditionell aus, doch mir der "sprite" flasche wirkt es schon anders. als ob die auswirkungen der globalisierung bis in die letzten winkel chinas angekommen sind :-)

    grüße aus peking, Lukas
  • Friedrich G. Paff 4. März 2007, 22:42

    super der kleine Star
  • Manfred Sauer 1. August 2006, 13:09

    Ein nettes Kinderbild. Der Junge hat schon eine interessante Haartracht und eine lustige, aber praktische
    Kleidung für heiße Tage. Hast du schön festgehalten.
    Deine Info ist auch interessant.

    Liebe Grüße
    Manfred
  • Gerlind Arnold 31. Juli 2006, 20:33

    Ich denke den Chinesen muß der Wahnsinn dieser Einkindpolitik auch langsam bewusst werden.
    Aber Dein Foto ist total lustig.Der Kleine sieht so was
    von niedlich aus, mit diesem lustigen Kittelchen.
    Ist Dir super gelungen.
    Gruß Gerlind
  • Regina Courtier 31. Juli 2006, 19:22

    Aber es ist ein lieber kleiner Tyrann! *g*
    lg
    Regina
  • Patricia. F. 31. Juli 2006, 18:39

    So einfach und doch so modern...sprite.....
    schön gekriegt.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner China
Klicks 724
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz