Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
348 2

Lothar Bungart


Free Mitglied, Kirchsahr

ohne Titel

Eine Flechte. Eigentlich ein Pilz der aber selbst Photosynthese betreibt. Flechten sind die Überlebenskünstler schlechthin.

Kommentare 2

  • Ulrich Kirschbaum 24. März 2010, 14:03

    Was sucht denn diese Strauchflechte aus der Gattung Cladonia in der Astgabel? Normalerweise wächst sie auf sauren, nährstoffarmen Böden.
    Flechten sind eine Symbiosegemeinschaft aus Pilzen und Algen und gelten als ernährungsphysiologische Sondergruppe der Pilze, da diese den Flechtenkörper aufbauen.
    mfg Ulrich
  • Rico Wittek 20. März 2010, 14:17


    Wie, Flechten gleich Pilze? Sind Flechten nicht Flechten und Pilze Pilze?*verwirrt ist :-/

    VG
    Rico