Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Richard Resch


Free Mitglied, Augsburg

Ohne Dich

Ohne Dich

Warum verlor der Himmel sein Strahlen, warum der Vogel seine Stimme?
Warum umfängt mich Düsternis, warum hält mich Kälte fest im Griff?
Warum sucht mein Auge ständig und meine Ohren lauschen in der Stille?
Warum klagt meine Seele und hofft auf Erfüllung –
In ewigem Sehnen nach erahntem Silberlicht
Verloren in einsamer Ewigkeit?
Doch sie weiß: Es ist ein Tag ohne Dich.

(Raffael Rosenzweig)

Kommentare 3

  • Wiebke Q-F 24. Mai 2006, 21:11

    Das Foto hat was, denn es passt besonders gut zu Raffael Rosenzweigs Lyrik. Zum Motiv: wenig kann häufig mehr sein.
    LG Wiebke
  • Sarah J Müller 20. Januar 2006, 20:00

    Wie mag wohl "Mit dir" aussehen?

    ...

    Sarah

  • picturesandmore 31. Dezember 2005, 17:49


    Schönes Foto- würde mir mit weissem Rahmen noch viel besser aussehen- da es die Wirkung verstäken würde...

    Passt ganz hervorragend mit dem Gedicht- ist superhübsch !

    VG...yanick