Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Doc Martin


Basic Mitglied, Bodensee

Ohne Aufheller...

wäre die Schattenseite des Bläulings ohne jegliche Struktur geblieben.
Von solch schwierigen Lichtsituationen fühle ich mich immer wieder auf´s Neue herausgefordert.
Anfang 2005 hätte ich es noch nicht für möglich gehalten, sowas mit der Digi zu schaffen, siehe hierzu auch mein Bild unten.
Nikon D 200, Sigma 180 mm Apo Makro, ISO 100, f 16, SVA, Stativ



Kommentare 62

  • Christian Morawitz 3. Dezember 2013, 18:36

    Sonst freut man sich, wenn die Optiken keine Flares haben, aber hier finde ich die Reflexe echt passend!

    VG Christian
  • Sandra Bartocha 14. August 2006, 20:48

    richtig, richtig schön...stimmungsvoll und poetisch.
    klasse.
    gruss, sandra
  • Doc Martin 30. Juli 2006, 18:04

    @ Thomas : Folie...
  • Thomas Pöschmann 30. Juli 2006, 17:06

    Wahnsinn, dieser Blendenfleck.

    Wie hast Du aufgehellt? Blitz oder Folie?

    Danke... Thomas
  • uneek 29. Juli 2006, 1:00

    Ein Wahnsinnsbild, das kommt gleich in meine Favoriten. Lichtspielereien dieser Art liebe ich sehr. Und dieser Sommervogel ist dir ganz wunderschön gelungen!
    LGK
  • Mara T. 26. Juli 2006, 18:49

    Dieses rötliche Licht, in das Deine Szene getaucht ist, ist schon mal aussergewöhnlich.
    Dass Du mit einem Aufheller noch Struktur in den Schmetterling gebracht hast, dazu kann ich nur gratulieren.
    Richtig schön.
    LG Mara
  • Hilke von Kienle 26. Juli 2006, 14:40

    Eine herrliche Stimmung, und ich kann Andreas nur zustimmen.
    LG Hilke
  • Susanne Michel 26. Juli 2006, 13:11

    Wunderschöne rote Stimmung ;-)
    LG Susanne
  • bild-erzähler 26. Juli 2006, 7:50

    bin mir nicht sicher ob die schärfe bei dem gegenlicht so machbar ist wie gewünscht. einen tick mehr vielleicht auf den flügeln.

    aber ansonsten passt alles . . . stimmung, farbe und natürlich das göttliche licht.

    liegrü . . . thomas
  • Christoph Dangelmaier 25. Juli 2006, 22:59

    Tolles Makro, klasse!

    Gruß
    Christoph
  • Jacky Kobelt 25. Juli 2006, 20:44



    Boahhh, das ist ja gigantisch....

    Riesenapplaus

    Jacky
  • lechheiden.de 25. Juli 2006, 17:30

    sehr eigenwillig, aber auch sehr gut. es gefällt mir!

    mfg adam
  • Belfo 25. Juli 2006, 17:11

    Gefällt mir ausgezeichnet, der Blendenfleck macht es erst aus ...
    Gruß Hans
  • Patrice Eymann 25. Juli 2006, 8:46

    Ich bin verzaubert! Einmalig schön, die Farben, die Lichtstimmung... zum Träumen!

    LG Patrice
  • Chr. Müller 25. Juli 2006, 2:15

    extreme...
    lieben gruß
    chris
  • Harry Reim 24. Juli 2006, 20:51

    Ganz wundervoll sieht das aus, klasse gemacht.
    LG Harry
  • Raymó 24. Juli 2006, 20:20

    ... diese Rottöne, klasse Martin!!! lg Raymond
  • Mario Maindl 24. Juli 2006, 18:49

    Eine Lichtstimmung die man bei Makros nur sehr selten sieht.Ein Traum in Rot!
    lg,Mario
  • Dieter Biskamp 24. Juli 2006, 16:47

    ganz in rot getaucht, richtig geheimnisvoll. ein richtig originelles schmetterlingsbild. vg, dieter
  • Uta H. 24. Juli 2006, 16:20

    Das ist eine bezaubernd schöne Aufnahme!!
    LG Uta
  • Margarete Mörtel 24. Juli 2006, 14:30

    wunderschön
  • Josef Max Hartl 24. Juli 2006, 11:13

    Währe auch schade gewesen das Bild aufzuhellen es hätte seinen besonderen Reiz verloren.
    LG Sepp
  • Felix Büscher 24. Juli 2006, 8:44

    Bin begeistert von dem Licht und natürlich auch vom Fotomotiv.
    Ich muss mich auch mal an diese "Lichtsituationen" heranwagen. Echt super, Martin.
    VG, Felix
  • Ralph Budke 24. Juli 2006, 7:52

    …Doc, ich finde es Traumhaft……
    Gruss Ralph
  • Qingwei Chen 24. Juli 2006, 7:30

    eine wunderbare gegenlichtstimmung. den falter hast du toll vor dem lichtflecken platziert.

    lg qingwei