Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
oh schreck und weg ...

oh schreck und weg ...

170 2

thomboe


Pro Mitglied, Eberswalde

oh schreck und weg ...

Ich war eigendlich Vögel fotografieren und da habe ich wohl jemand zur Flucht bewegt. Allerdings erschrecke ich mich auch oft, wenn ich das Rehwild oder die Hasen nicht vermute und sie plötzlich überraschender weise aus der Deckung losrennen. Nicht immer klappt in solch einer Situation ein Foto.

Kommentare 2

  • helowi 22. Januar 2015, 22:19

    Das Reh hast du wunderschön erwischt. Es tut einem oft Leid, die Tiere aufgescheucht zu haben, aber dennoch freut man sich über solch gelungenen Schnapschüsse. Glückwunsch!
  • bruninature 9. September 2014, 22:49

    Ein toller Schnappschuss ist Dir da gelungen..im Sprung. Geht mir oft genauso wie Dir, wenn ein anderes als das geplante Motiv dazwischen kommt. LG Bruni

Informationen

Sektion
Ordner Rehwild
Klicks 170
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Tamron SP 70-300mm f/4.0-5.6 Di VC USD
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---