Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Stück


World Mitglied, Cremlingen /OT Abbenrode

Oft....

...zeigt sich die Farbe hinter der Tristesse eher auf der Rückseite, dort wo man zunächst nicht suchen würde...
Es lohnt sich daher immer nicht nur die eine Seite zu betrachten....

(Wobei in diesem Fall die Betrachtung eher unfreiwillig wahr, da diese Bahn sich ohne mein Zutun frewillig abgerollt hat...sage das gleich dazu, nicht das hier Gerüchte entstehen...)


Guggst Du auch:






Unterwegs im Land der Kartoffelfeuer mit Hanjo-Fineart, Friedrich Brüggeboß und

In diesem Sinne Euch einen hoffentlich bunten Wochenstart!
Munter bleiben!
Herzlichst Geli

Kommentare 11

  • Angelika Stück 25. April 2013, 6:35

    Pssst.... :)
  • Wolfgang Sch. 23. April 2013, 17:29

    ...gib zu .. du konntest nicht wiederstehen und hast dran gezuppelt... ;-)))
    lg, Wolfgang
  • Klaus-Peter Beck 22. April 2013, 22:00

    Den falschen Kleister genommen!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Simone Hoffmann 22. April 2013, 21:43

    die Bildgestaltung gefällt mir gut,
    Ich wünsche Dir auch einen schönen Wochenenstart.
    Gruß Simone
  • W O L F 22. April 2013, 21:26

    einfach nur gut Geli :-)
    LG Wolf
  • Carmen Lange 22. April 2013, 19:58

    das wirkt so klasse....! :)
  • Thomas Schlier 22. April 2013, 9:12

    ganz mein Geschmack
  • Hanjo-Fineart 22. April 2013, 8:38

    Ich liebe es! Klassisch, minimalistisch, Gut!
  • Karla M.B. 22. April 2013, 7:26

    Hihi Geli...mit meinem inneren Auge hab ich Dich jetzt an der Tapete hängen sehen und ziehen und zerren...hihihi... ;o)))
    Neee, Quatsch beiseite...!!!
    Jo, es ist schon oft interessant, was man auch hinter der Tapete oder abgeblättertem Putz zu sehen bekommt...manchmal sind da ja wahre Schätze hinter, die aber meistens versteckt bleiben.
    LG und komm auch gut in die neue Woche, Karla
  • Ralph.S. 22. April 2013, 5:57

    Es ist manchmal wirklich interessant was sich hinter den Tapeten verbirgt. Muster aus der Zeit als die Räume noch mit Walzen gestrichen wurden oder gar alte Zeitungen die man als Untergrund verwendet hat.
  • photo-ibo 22. April 2013, 5:29

    klasse

    lg Ibo

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Projekt: denkTmal
Klicks 344
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv EF24-70mm f/2.8L USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 50.0 mm
ISO 100