Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Ölkäfer - Maiwurm -

Von der Körpermasse darf man sich bei diesen Käfern nicht täuschen lassen!

Liefen sie doch heute in der noch völlig vertrockneten Heide reichlich flink durch die Gegend!

Überwiegend Weibchen und ein paar Männchen sah ich.

Sie haben einen giftigen Abwehrmechanismus. Ihre Hämolymphe (Blut) enthält einen Giftstoff Cantharidin, der schon mit 30 Milligramm beim Menschen tödlich wirkt!

Auch die Entwicklung der Käfer ist sehr interessant, ich schreibe das mal in Kurzform auf:

- Ei
- Dreiklauenlarve, lässt sich von Bienen ins deren Nest tragen, frisst dort Ei und Pollennektarbrei
- 2. Larvenstadium mit 3 Häutungen
- dann Scheinpuppe
- im nächsten Frühjahr dann neues Larvenstadium
- diese verpuppt sich dann aber wirklich und ein neuer Käfer schlüpft!

Sony Alpha 700
Sony Makro 100 mm
am Boden liegend

Kommentare 23

  • Günther Breidert 12. April 2010, 18:14

    Dein Foto hatte ich doch tatsächlich übersehen, von dem Maiwurm-Männchen.
    Klasse, daß du diesen Käfer auch gefunden hast.
    LG Günther
  • Fotos-Unterwegs 10. April 2010, 22:36

    Ein sehr gutes Foto mit ausgesprochen informativem Text! Ich werde mich in Zukunft auf jeden Fall davor hüten, 30 Gramm dieser Käfer zu verspeisen :-)))
    LG Regine
  • Max13 9. April 2010, 22:24

    Sehr schön wie sich der Käfer von dem hellen Untergrund abhebt,gute Bildaufteilung und Schärfe LG max
  • Angelika Ehmann-Eilon 9. April 2010, 22:02

    Sehr eindrucksvolle und sehr gute Makroaufnahme von diesem gefährlichen Ölkäfer, der es zumindest sein kann. Deine Info dazu fand ich sehr gut und wichtig zu diesem Käfer. Ob er im Falle eines Falles dann zubeißt oder sticht, weißt Du dieses? Auf einem Foto begegne ich diesem Tier viel lieber als ich es in der Natur würde ;-).
    Gruß Angelika.
  • Jörg Klüber 9. April 2010, 18:24

    Feiner Ölwurm
  • Manfred Polenzky 9. April 2010, 8:57

    Sehens- und lesenswert. Gefällt mir sehr.

    gruß manfred
  • Rudi Büldt 9. April 2010, 8:10

    Richtig schön wie du den Käfer zeigst !!
    Rudi
  • Andre´s Bilderwelt 9. April 2010, 1:17

    Wieder ein klasse Makro
    mit einer tollen Info
    Sollte ich mal etwas von dem Blut brauchen,weiss ich ja jetzt wo ich mich hin wenden kann.
    Sei gaaanz lieb gegrüsst
    André
  • Jacky 66 8. April 2010, 23:37

    Ich weiss wie schwierig es ist solch eine Aufnahme zu machen. War hinter dem gleichen Käfer her!!! War mir aber zu schnell!!! Du hast es bestens gemeistert!!!
    Grüäss Jacky
  • Norbert Kloss 8. April 2010, 23:11

    Starkes Makro, du steigerst dich auf hohem Niveau.
  • Katharina Noord 8. April 2010, 20:54

    Sehr schöne Aufnahme, bei der man merkt, was den Unterschied macht zwischen meinem Tele und einem Makro.
    lg, Katharina
  • Rudolf A. 8. April 2010, 20:39

    super alles schön scharf , den hab ich bei mir noch nicht gesehen !
    lg rudolf
    sie schlüpft 1
    sie schlüpft 1
    Rudolf A.

  • Gabi Marklein 8. April 2010, 19:26

    Da musst du ja schnell gewesen sein!
    Prima Infos!
    Liebe Grüße Gabi
  • Samantha Marklein 8. April 2010, 18:50

    Toller Kontrast!!
  • Günter Nau 8. April 2010, 18:31

    Feine Aufnahme mit einer tollen Schärfe, sehr schön.
    Grüße Günter

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 926
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz