Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karina KR


Pro Mitglied, Magdeburg

Öko- Garten

Die Natur vergißt nie, sie holt sich alles zurück. Ich hoffe der Eigentümer dieses schönen Gartens ist nicht bei Fotocommnunity. Für diese Aufnahme mußte ich Hausfriedensbruch begehen.

Kommentare 10

  • Mike Selinger 29. Oktober 2013, 21:10

    Hallo Erhard doch ich hab sie gesehen, habe aufgepasst das keiner kommt :-)

    Gruß Mike
  • Rolf Mauch 29. Oktober 2013, 21:02

    Gefällt mir
    Gruss Rolf
  • Kosche Günther 29. Oktober 2013, 20:52

    Hoffentlich wächst hier auch noch was anderes,als nur Unkraut...wunderbar aufgenommen und Dein Hausfriedensbruch war berechtigt,wenn jemand seinen Garten so verwildern lässt,liebe Grüsse Günther
  • Erhard Ehli 28. Oktober 2013, 21:03

    Hallo
    Na,,na ,,Karina ,hat dich bestimmt keiner gesehen,ist nochmal gutgegangen.das Motiv war die 3 Minuten Angst wert,schöne gelungene Aufnahme.
    Lg Erhard
  • Peter Strobel 28. Oktober 2013, 9:14

    Gutes Auge Karina,
    gelungene Aufnahme mit tollen Faben und Motiv.
    Lg Pit
  • rainer12 28. Oktober 2013, 8:15

    Schön, dass die Natur es so macht...LG rainer
  • Peter Dickow 27. Oktober 2013, 22:54

    Für diese schöne Aufnahme hat sich Dein "Hausfriedensbruch" gelohnt.
    Wunderschön ist diese sich selbst überlassene Natur anzusehen - klasse Schärfe und natürliche Farben.
    Lieber Gruß
    Peter
  • Ralph Gauer 27. Oktober 2013, 22:34

    Klasse in Szene gesetzt.BQ und Schärfe sind sehr gut.
    Hervorragend gesehen und umgesetzt.
    LG Ralph
  • alex-andre adonel 27. Oktober 2013, 20:43

    Ich hab dich garnicht gesehen, :-))
    ich mag es so
    lg alex
  • Mike Selinger 27. Oktober 2013, 19:50

    Ist gut geworden da hat sich der weg gelohnt :-) kaum zuglauben dass, das Hochwasser bis vorkurzem weit über den Zaun stand (Treibgut im Baum).

    Gruß Mike

Informationen

Sektion
Ordner Naturfotografie
Klicks 344
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3200
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/6
Brennweite 35.0 mm
ISO 100