Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Öffnung der Mohnblüte im Zeitraffer

Öffnung der Mohnblüte im Zeitraffer

957 44

Endre Turani


Pro Mitglied, Thüringen

Öffnung der Mohnblüte im Zeitraffer

Früh aufstehen war an dem Tag angesagt. Schon um 04:30 Uhr klingelte der Wecker, denn ich wollte unbedingt erleben und mit meinem Fotoapparat festhalten wie ein Mohn aufgeht. Ich hatte glückgehabt, denn an dem Tag war sehr schön Windstille.

Sc h i e b e b i l d

Auf Wunsch einige Daten: es wurde jede Minute eine aufnahme gemacht.
Die Lichtverhältnisse sind originel, wurde nichts geändert, verändert. Man sieht an die erste Aufnahme zb. die leichte bläuliche farbton, aber je mehr die sonne rauskam, desto wärmer wurden die Farben. Im PC wurde weder die tonwertkorrektur, noch die Farbe geändert.

Kommentare 44

  • Maik - Kurz 20. Oktober 2013, 11:00

    Sehr schön dargestellt
  • Brigitte BB 25. Juli 2013, 18:39

    Dein frühes Aufstehen hat sich gelohnt, Endre, es sieht einfach wunderschön aus, wie die Knospen sich öffnen ... Zauberhaft!
    Liebe Grüße + danke Dir für Deine netten Anmerkungen!
    Brigitte
  • MartinaLuna 12. Juli 2013, 11:04

    Das war eine wunderbare Idee, Endre! Sehr schön, zuzuschauen, wie die Blüte sich langsam zur Sonne hin öffnet, das hast du fantastisch gemacht!
    Lieben Gruß,
    Martina
  • Söckchen 12. Juli 2013, 8:10

    Das ist soooo schön! Eine ganz tolle Bild serie hast Du hier geschossen. Ich finde es gerade gur, dass sich das Licht auch verändert.
    :-) Söckchen
  • MarenBeyer 11. Juli 2013, 6:06

    super
    LG Maren
  • IWK 7. Juli 2013, 22:55

    Klasse!
    VG Ingrid
  • Angelika Ehmann-Eilon 6. Juli 2013, 15:29

    Eine Fotoarbeit präsentierst Du uns hier von dieser Öffnung der Mohnblüte im Zeitraffer, die mich auch begeistert, zumal die Ausführung auch tadellos geglückt ist. Man achte auf die Feinheiten ! Das ist Dir wirklich sehr gut gelungen !
    Da hat sich das frühe Aufstehen mit dem unsanften Weckerläuten wirklich gelohnt !
    Ein Schiebefoto , das auch für wissenschaftliche Arbeiten geeignet wäre !
    Dazu ist auch Dein Text sehr informativ !
    Gruß Angelika.
    P.S. Bin noch in der Eingewöhnungsphase hier ...
    hatte noch nicht antworten können.... aber nicht vergessen !!!
  • Jan Kranhold 6. Juli 2013, 13:32

    Da hast du dir ja richtig Arbeit gemacht.
    Tolle Studie.
    Sollten wir einen Film drauss erstellen.

    Gruß Jan
  • Maiarisli 5. Juli 2013, 15:15

    eine Aufwendige Arbeit dabei darf natürlich kein Windzug kommen
    gratuliere
    a liaba gruass
  • jbd68 5. Juli 2013, 11:41

    Perfekt!
    VG Björn
  • Katrin S. Peters 5. Juli 2013, 7:32

    Solche Aufnahmen wollte ich auch schon ewig mal machen. Aber da ich die ganze Woche so früh aufstehe, kann ich mich am Wochenende immer nicht dazu aufraffen.

    Aber dein Experiment hat sich wirklich sehr gelohnt!
    :-)
    Gruß Katrin
  • EdelS 4. Juli 2013, 22:35

    Wow Endre Dein frühes Aufstehen hat sich für Dich und für uns gelohnt! So schön habe ich es noch nie gesehen!
    Liebe Grüße Edel
  • Tho Li 4. Juli 2013, 22:28

    Da hast Du eine klasse Serie geschossen. Sehr schön die Bilder!

    LG, Thorsten
  • Elke Ilse Krüger 4. Juli 2013, 22:10

    Hallo Endre, da hast Du ja fast einen Zeitlupenfilm gemacht. Einfach wunderbar den Werdegang zu sehen. Aber 4.30 Uhr ist schon seeehr früh!!
    LG Elke
  • JOKIST 4. Juli 2013, 17:56

    Eine wirklich interessante Präsentation !

    LG Ingrid und Hans

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 957
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten