Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Paul Thöle


Pro Mitglied, Sulzbach / Ts

Odd Rows

FPR Bildschirme zeigen zeilenversetzt linkes und rechtes Stereobild an.

Die Herausforderung ist nun auf einer Webseite jeweils das richtige Bild auf der passenden Zeile anzuzeigen.

Hier habe ich mal zwei Bilder eingestellt die sich nur durch die Anzahl der Zeilen unterscheiden.

Wie man hoffentlich sieht wird eins richtig angezeigt (Stengel vom Kürbis zeigt nach außen) während das andere verkehrt rum ist (Pseudo Stereo).

Ersatzweise kann man auch seine Polfilterbrille umdrehen.
Fast wie normal aufsetzen nur mit der Aussparung für die Nase nach oben.
(Leider unbequem).

Erstellt habe ich die Bilder mit SPM (StereoPhotoMaker).
Wie sonst auch das Stereobild erstellen.
Für die Höhe (Y-Achse) aber einen ungeraden Wert wählen bei Bildgröße ändern (Taste: R).
Falls nicht schon eingestellt die Anzeige auf zeilenweise verschachtelt (F4) umstellen.
Dann als Stereobild abspeichern (STRG+S).
Die Bildqualität möglichst bei 100 % lassen.

So hier in die FC mit maximal 999 Zeilen hochladen.

Das andere Foto mit der geraden Zeilenzahl:



Info: http://en.wikipedia.org/wiki/Film_Pattern_Retarder
Ein altes Foto mit dieser Technik:

Kommentare 4

  • Alex-3D 30. Oktober 2013, 15:51

    Sehr gutes Beispiel, Paul. Besser geht´s kaum noch.

    Gruss, Alex
  • machzwei 30. Oktober 2013, 7:31

    Deine einfache Lösung direkt über SPM ist genial,
    DANKE, Paul!

    Hier wird nicht gekapert, sondern geborgen!
    SEHR viele Versuche sind gescheitert bei der FC-Administration etwas zu erreichen.
    3D wird ignoriert, weil´s zu gut ist!

    Viele Grüße von RAlf
  • Paul Thöle 30. Oktober 2013, 0:15

    Danke Ralf für deine Anmerkung.

    Statt die KMQ Sektion zu kapern solltet ihr aber auf eine eigene Sektion für Polfilter Monitore drängen.

    Werde meine Odd und Even Fotos demnächt in Tutorials verschieben.

    Gruß
    Paul
  • machzwei 29. Oktober 2013, 9:40

    Vielen Dank für Deine Vergleichsbeispiele, Paul!
    Die Herausforderung besteht und wird hoffentlich noch gelöst werden. Du hast sie ja schon erfolgreich gemeistert, wie man sieht.

    Das Motiv Stereogespann war vermutlich nicht so gut geeignet. Inzwischen haben mehr Stereofans einen Polmonitor, macht also Sinn, solche Bilder einzustellen, zumal heutiges 3D in der FC keine Sektion hat.
    Viele Grüße von RAlf