Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
771 11

Ulrike S. Hardberck


Pro Mitglied, Wehrheim

Obstbäume

dieses bild ist dann allerdings (im gegensatz zum gerade hochgeladenen) mächtig bearbeitet worden....
reinmontiert wurde aber nichts - der apfelbaum rechts hinten steht da tatsächlich!

Kommentare 11

  • Al Z. 5. Mai 2008, 8:51

    sehr schön gemacht - aber wenn du schon die pixel so wüst schubst, hättest du auch den horizont begradigen können!
    vg al.
  • Ulrike S. Hardberck 4. Mai 2008, 21:01

    @sabine: "hat was" sagt mein mann in einem anflug von höflichkeit immer zu bildern von mir, die in seinen augen totlangweilig oder anderweitig vollkommen misslungen sind .... :-))))))
  • Sabine Th. 4. Mai 2008, 15:00

    Eine dramatische Wolkenstimmung , der WEg führt ins Bild...hat was
    Lg
    Sabine
  • Rosemarie Karsten 3. Mai 2008, 16:53

    Was für eine herrliche Dynamik...
    lg Rosemarie
  • Markus Meidlein 3. Mai 2008, 16:52

    Das nenn ich mal ein gelungenes Frühlingsbild. Hier ist zwar nicht wie üblich strahlender Sonnenschein und bunte Farben zu sehen, sondern s/w und wolkiger Himmel ... aber genau das macht das Foto besonders.
    Bei meiner Landschaftsaufnahme hast du ja den Eindruck von Weite kritisiert ... hier ziehen mich die Straße der blühenden Bäume in die Tiefe.
    Starke Bearbeitung
    Grüße Markus
  • ...Chris... 3. Mai 2008, 16:41

    Saß wohl gestern im falschen Licht, ich nehme das zurück, dass es zu dunkel ist :o)
    Zum Thema kippen: tatsächlich wird es wohl nicht kippen und in der Natur so aussehen. Für mich wirkt es aber trotzdem irgendwie nicht ganz richtig. Manche Bilder sind einfach so...
    LG Chris
  • M.P.Foto 3. Mai 2008, 13:16

    Gaaanz klasse Foto. Ist Dir wirklich gelungen. Auch die BEA ist genial. Der eine kleine Baum ist gekonnt eingesetzt, so wird der Blick vom Betrachter aufgefangen. ... Wo hast Du das gekonnte Bearbeiten gelernt? lg Mel
  • Ulrike S. Hardberck 3. Mai 2008, 11:51

    vielen dank für eure anmerkungen!
    zum kippen: da kippt nichts :-)) wenn ich schon mehr als eine stunde mit gradiationskurven und abwedler/nachbelichter zugange bin, hätte ich das bisschen kippen garantiert beseitigt. aber in natura sieht es wirklich so aus: der weg an den bäumen steigt leicht an, gleichzeitig gibt es nicht unerhebliches gefälle von rechts nach links.
    allen ein schönes wochenende wünscht
    ulli
  • Nicole Kohlhepp 2. Mai 2008, 22:26

    Auch wenn es den Eindruck macht, das es kippt... es seiht super toll aus ;-)
    Gruß Nicole
  • Renate K. 2. Mai 2008, 22:08

    Ja, sehr dramatische Stimmung. Mir gefällt diese Bearbeitung sehr. Der Hingucker ist in der Tat der Baum rechts :-)
    LG Renate
  • ...Chris... 2. Mai 2008, 19:05

    Krasse Bearbeitung. Wirkt geheimnisvoll! Gefällt mir sehr gut! Ein wenig heller dürfte es sein und der Horizont scheint mir nicht ganz richtig.
    LG Chris