Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter K.


Pro Mitglied

Kommentare 33

  • Anoli 30. November 2010, 22:09

    Sind das Kalendertürchen? ;-)
    LG Ilona
  • Iris Linder 29. November 2010, 16:34

    So ist und war es schon immer....!
    LG Iris
  • Hilke Steevens 29. November 2010, 15:09

    klasse!
    ich feiere mit und ignoriere die baustelle. ein feines schmunzelbild!
    lg hilke
  • LauraFlorence 29. November 2010, 0:13

    Stilistisch gesehen eine Atemberaubende Mischung :-)) wie Dein Adlerauge wieder ganz richtig erkannt hat. Bei Deiner Sammlung von außergewöhnlichen Motiven hab ich ja den Eindruck, Du hast i m m e r die Kamera dabei :-))
    LG Laura
  • K.-H.Schulz 28. November 2010, 21:24

    Meist spielt das Leben verrückt. LG:Karl-Heinz
  • Didi K. 28. November 2010, 20:36

    unten wird so hart malocht, dass sogar schon das Dixihäuschen in Schieflage geraten ist... ui... Und mehr Zierde als ihr schiefes Dixihäuschen brauchen die unten dann auch gar nicht... Hast du wieder super präsentiert!
    LG Didi
  • DoroS 28. November 2010, 20:25

    Das Bild zum Sonntag!! Eine feine menschliche Darstellung.
    Liebe Grüße Doro
  • Harald Köster 28. November 2010, 17:46


    Ach, Günter, mit dem richtigen Abführmittel ist das auch keine Maloche! :-))
    Ein skuril-feines Foto das Gegensätze zeigt, die beim genauen Überlegen gar keine Gegensätze sind!

    LG vom amüsierten Harald
  • Dirk Steinis 28. November 2010, 17:27

    Deine Bilder stehen immer wieder der Skurrilität deiner Gedanken nicht hinterher, und umgekehrt. Und bei dem Bild kann man so manches lernen, zB, dass wer Verstopfung hat, nicht nur für eine maxidiximale Schieflage sorgt, sondern auch nicht dazu kommt, den Briefkasten zu leeren. Vorweihnachtszeit hin oder her...
    lG
    Dirk
  • Tobias Körner 28. November 2010, 16:28

    Ob im stillen Örtchen großartig malocht wird...ich hab da so meine Zweifel. Eher eine Zuflucht vor dem Malochen oder dem vorweihnachtlichen Wahnsinn.
  • Hella H. 28. November 2010, 15:03

    Das triste Wohnsilo wird durch das schiefe Dixiklo ungemein aufgepeppt :-)
  • Ruth U. 28. November 2010, 15:02

    Und für die menschlichen Bedürfnisse ist auch gesorgt .. oder müssen gar die Feiernden das Örtchen unten auf der Straße aufsuchen, bei dieser Kälte ist das richtig gemein, da überlegt man sich zweimal ob man noch ein Glas trinkt oder nicht, für den Gastgeber natürlich eine schöne und sparsame Sache, sein Klo bleibt sauber und getrunken wird auch nix, da bleibt dann noch Geld für Weihnachtsgeschenke übrig.
    LG Ruth
  • Klaus. Schmitt 28. November 2010, 14:13

    Oben wird gefeiert und unten muss die Meute dann auf´s DIXI .... damit die Wohnung sauber bleibt.

    LG Klaus
  • christine frick 28. November 2010, 13:43

    Mal wieder ein echter Günter K.
    Klasse !
    LG Chris
  • aeschlih 28. November 2010, 13:13

    bei den 10nern... ist Party angesagt :-))
    lg hilde

Informationen

Sektion
Klicks 426
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 16-85mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 50.0 mm
ISO 320