Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
ob er es heute noch schaffe???

ob er es heute noch schaffe???

473 3

Udo Magsig


Free Mitglied, Pinneberg

ob er es heute noch schaffe???

Großer Ratzeburger See


Der Ratzeburger See ist ein Binnensee in Schleswig-Holstein und grenzt an Mecklenburg-Vorpommern. Gemeinsam mit dem Küchensee umschließt er die Inselstadt Ratzeburg. Unweit des Westufers verläuft die B 207 von Lübeck nach Ratzeburg.
Der See liegt in einer eiszeitlichen Schmelzwasserrinne, die das Urstromtal der Elbe in die Nordsee entwässerte. Heute fließt das Wasser über die Wakenitz und die Trave in die Ostsee. Das dichtbewaldete, steile Ufer des Sees ist durch Toteisblöcke der letzten Eiszeit entstanden. An diesem Ufer tritt an zahlreichen Stellen Wasser aus kleineren, von Erlen gesäumten Quellen aus. Auch findet man hier weite Flächen mit Riesenschachtelhalm.

Fläche: 14,3 km²
maximale Tiefe: 24,1 m

Nutzungsmöglichkeiten:
Segelboot: nur für Liegplatzinahber an den Seen und nur mit Genehmigung: max. Länge 8 Meter, gebührenpflichtig
Motorboot: nein
Elektroboot: nur mit Geneh-migung: Höchstleistung 3000 W, max. Länge 8 m, gebührenpflichtig

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Klicks 473
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D80
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 70.0 mm
ISO 200