Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ob das der legendäre Kaiseradler ist?

Ob das der legendäre Kaiseradler ist?

1.842 5

Ob das der legendäre Kaiseradler ist?

Burgenland, aus dem Autofenster bei Schleichfahrt.
Zuerst saß er auf einem Acker und ich kam nicht zum Schuß weil Gestrüpp die Sicht verstellte. Dann sah ich ihn wegfliegen, aber nicht, wohin. Ich fuhr langsam weiter und dann war da so ein Baum, der oben kahle Äste hatte und da saß und flatterte eine Schar Krähen. Unattraktiv, dachte ich, aber dann entschloß ich mich doch ein Foto zu machen. Und durch den Sucher sah ich dann diesen Adler dort sitzen, von den Krähen bedrängt. Alle Krähen bis auf eine flogen weg. Als dann die letzte den Greif attakierte, flog dieser auch weg, verfolgt von einem Bussard und ein paar Krähen. Ich konnte so 15 fotos machen (2/3 davon scharf), bevor er schräg über mein Auto wegflog, sodaß ich ihm vom Fahrerfenster nicht mehr sehen konnte.

e-3, ZD 2.8/90-250 & EC-20 @ 1000mm KBäquiv, f:6.3, 1/1000s, C-AF, freihand IS, iso 400, Belichtungskorrektur +1.3 LW, Länge und Breite je ca. 1/3 beschnitten

Kommentare 5

  • J. Und J. Mehwald 9. Juli 2010, 23:58

    Klasse!!!!!!!!!!
    Und die Geschichte dazu ist spannend!
  • Jo Kurz 7. Juli 2010, 16:24

    können + glück machen's möglich....
    wahrlich keine alltägliche aufnahme, mein glückwunsch!
    jo

    edit: können + glück + hochwertige 1000mm kb... *g*
  • Fabienne Muriset 6. Juli 2010, 23:51

    Da bin ich schon mal froh, hat mir Wulf das Kopfzerbrechen erspart das mir die Bestimmung aus dieser Perspektive bereitet hätte ;-)
    Herzlichen Glückwunsch zu Beobachtung und Bild, wofür schon einiges zusammenpassen muss.

    Grüsslis
    Fabienne
  • KaPri 6. Juli 2010, 23:44

    gratuliere!
  • Wulf von Graefe 6. Juli 2010, 22:44

    Herrlich, Gusti!
    Ja, ist er und gleich noch so schön mit Vergleichsbussard und Nebelkrähe! Glückwunsch!
    (Die schon recht ähnlichen Steppen- oder besonders Steinadler haben nicht solche Franz-Liszt-Perücke und sind auch figürlich um Winzigkeiten anders.)
    lg Wulf

Informationen

Sektion
Klicks 1.842
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz