Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ROSEmarie M.


Basic Mitglied, Berlin

o-o-o

Leben wir nicht ALLE irgendwie in Ketten

???


Kommentare 9

  • Rolf Weichert 16. August 2005, 13:29

    Hallo Rosemarie,

    eine klasse Bildaufteilung und Idee.
    Das gefällt mir. :-)

    LG ROlf
  • ROSEmarie M. 9. August 2005, 22:23

    Herzlichen Dank für eure netten Anmerkungen!
    Liebe Grüße Rosemarie
  • Rainer Switala 9. August 2005, 11:28

    gefangen
    eine detailaufnahme bei der mir schnitt und gestaltung
    gut gefallen
    top präsentiert
    zum text
    da hast du sicherlich recht wir sind gefangen in unserem system und wer ausbricht ........
    gruß rainer
  • Hans-Peter Möller 8. August 2005, 22:54

    Sehr schön festgehalten. Ein Bild zum Nachdenken!
    LG Hans-Peter
  • Klaus Kieslich 8. August 2005, 22:23

    Eine sehr gute Detailaufnahme....ja Ketten sind überall spürbar und wir legen sie uns auch mal selber an .
    Gruß Klaus
  • Christiane Ginster 8. August 2005, 22:20

    ... oder auch: Fesseln spürt nur, wer sich rührt.
    Gut gemacht - ich könnte mir den Hintergrund vielleicht noch unschärfer vorstellen ...

    LG Christiane
  • Al Mille 8. August 2005, 21:46

    Gute Idee, zeitgerechter Text, gutes Foto.

    Gruß Alfred
  • Karl-Heinz Omet 8. August 2005, 19:59

    gut gemacht :-)
    LG
    Karl-Heinz
  • Rüdiger Kautz 8. August 2005, 19:49

    Etwas hast Du Recht, aber das allein reicht nicht, man muß auch über die Länge der Ketten sprechen, denn das ist der Gradmesser für die persönliche Freiheit.
    Gruß Rüdiger - das Bild ist interessant gestaltet