Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nurejew für Arme ...

Nurejew für Arme ...

644 10

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

Nurejew für Arme ...

... oder: Wie Leroys Pullover den Weg in die Waschmaschine fand ...

Ich kann nicht anders: Das MUSS ich Euch zeigen und erzählen.


Streng genommen ist Mister Right eine Katastrophe: Pinklelt er nicht an meine Clivie, hinterläßt er Seen und Haufen auf meinen Badematten, im Schlafzimmer auf meinem Flokati oder sonstwo, wo ich vergesse, die Tür zuzumachen ... Stubenreinheit, was ist das? In dieser Beziehung verzweifle ich an diesem Hund, er wartet doch tatsächlich, bis ich unter der Dusche bin ...

auf der anderen Seite ist er ein Kasper, ein unfreiwilliger Clown, ein absolutes Antidepressivum in seiner Ernsthaftigkeit.

Eigentlich ist er körperlich sehr geschickt, hat eine unglaubliche Leichtigkeit in seinen Bewegungen, und ich bringe ihm gerade etwas bei, das bei Iris "Tanze, tanze, tanze!!!" heißt, ich halte ein Leckerchen hoch und sie dreht sich auf den Hinterfüßen stehend einmal um sich selbst.

Natürlich hatte er sofort raus, was ich möchte, und natürlich ist er Mister Übereifer ...

Da die Sonne plötzlich verschwunden war, nachdem wir losgegangen waren, hat Leroy etwas Wärmeres anziehen müssen und Mister Right durfte mal in Leroys Pullover schlüpfen .. ganz stolz war er, ohne Übertreibung, er merkt natürlich, daß Leroy was Neues hat und alle aaaah und ooooh machen ... und da trug er das gute Teil so fröhlich und stolz, daß ich es ihm nicht wegnehmen wollte.

Insgesamt waren wir über 3 Stunden unterwegs, da lasse ich dann schonmal ein paar Leckerchen springen, und warum nicht etwas üben dabei?

Gesagt getan ... Mister Right kommt also auf die Hinterfüße, wirbelt herum wie Nurejew in seinen besten Zeiten und plumpst sang- und klanglos hintenüber mitten in eine Matschpfütze. Erst hat der Pullover Flüssigschlamm getankt, dann beim Aufrappeln sein Fell, aber er weiß das mit Würde zu nehmen. Ein Star eben!!!


Entschuldige, Sweetie ... ich hab so gelacht wie den ganzen November über noch nicht. Das Kerlchen ist eine Novemberdepressionstherapie!!!

Die Position auf dem Stapel hat er sich selbst ausgesucht ...


Ach so, und das ... ist die andere Seite ... nicht entrauscht, nix, nur nachgeschärft, es geht nur um den Pulli ;)))

die andere Seite
die andere Seite
Angelika Witt-Schomber




Mister Right, 8. November 2009

ISO 1600
Blende 4,5
Belichtungszeit 1/250 sec

Datei entrauscht, unscharf maskiert und hochpassgeschärft sowie farbkorrigiert


Bitte keine Bilder verlinken, danke!

Kommentare 10

  • Kathrins Hundeknipserei 10. November 2009, 23:17

    :))))))

    Ein Antidepressivahund!!
    Hab mich herrlich amüsiert....nicht nur Du durftest lachen;)
    Eine tolle Location hat er sich für uns auch noch gesucht...ganz feine Schärfe, Farben, Schnitt!!!
    Schön, dass Du ihn hast!!!
    Liebe Grüße!!!
  • Die SetterEule 9. November 2009, 22:44

    Lach.... ! Wahrscheinlich macht er es, um Dich wenigstens etwas von Deinen Sorgen abzulenken. Er ist halt sehr clever - auch wenn er an die Clivie pinkelt und Haufen auf die Teppiche macht... ;-)) Dein haariges Antidepressiva tut so, als wäre gar nix passiert, lach.... Nöööö - ich hab' keinen Matschepo... Nööönööönööööö... ;-)))
    Pass gut auf ihn auf! Nicht, dass ER geklaut wird, zwinker!
    LG Carmen
  • Angelika Salzburg-Reige 9. November 2009, 19:39

    Nun Schuldbewust schaut er nicht aus der
    Wäsche eher wie " hab ich doch doll gemacht "
    Ich freue mich sehr über diese schönen Aufnahmen
    und über die Geschichte
    LG Angelika.
  • Petra Schiller 9. November 2009, 7:21

    schmunzel .... was ein schickes tarnjäckchen ;-)

    lg petra
  • NIK-Fotografie 8. November 2009, 22:02

    ;-))))) Danke für diese geniale Story! Und Mr Right sitzt wie immer profimässig vor der Kamera! Danke für den herrlichen Nachschub!
    LG
    Nicole
  • delia ... 8. November 2009, 21:10

    Pruuuuuust!!!
    Köstlich!
    Liebe Grüsse
    delia.


  • Sabine Hempel 8. November 2009, 20:03

    mich hauts hier um....nein sowas von schön wieder deine geschichte...mister right ist ja für mich eh der heimliche star unter deinen hunden ;-))ich mag diesen kleinen kerl sehr....
    er schaut auch in diesem dreckpulli noch herrlich aus .....
    lg sabine
  • Ute K. 8. November 2009, 18:31

    Ein süßer kleiner Dreckspatz und fotogen wie immer :-)
    lg, Ute
  • MiRu99 8. November 2009, 18:29

    Er sieht aus, als ob er sehr stolz auf sein Werk ist :-))))
    Die Geschicht dazu ist klasse *schmunzel*
    Wirklich genau das Richtige an diesem grauen Tag...
    Und das Foto gefällt mir ausgesprochen gut!
    Er trägt sowohl den Pullover als auch den Matsch mit größter Würde!
    LG, Michaela
  • g.j. 8. November 2009, 18:26

    muss ja ein kleiner "gauner" sein - aber süss und witzig, absolut coole aufnahme!!!!! lg, gerti