Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Haug


Basic Mitglied, Saarbrücken

nur noch ein paar meter

der erste weiß
der zweite glaubt
der dritte hofft


danke für die treffende beschreibung
Andra II


hier nochmal mit Rahmen und ohne "schwarzes Loch"

Kommentare 19

  • Chris K. 18. November 2004, 12:09

    Erstaunlich wie intensiv das Foto trotz des hohen Kontrastes wirkt.
    Sieht sehr nach Hoehenluft aus :-)
  • frei im süden... 11. November 2004, 13:37

    das is allerdings mal sehr genial...! absolut klasse eingefangen! sehr geniale stimmung!
    greez gero
  • Peter Felix Schäfer 9. November 2004, 21:54

    Besser kann man die Anstrengung wohl kaum in einem Bild ausdrücken. Spitze!
    Beste Grüße
    Peter
  • Angelika Und Thomas Raaf 9. November 2004, 7:32

    Jetzt hab ich Dich schon als Buddy, übersehe aber trotzdem manchmal Bilder von Dir. :o(
    Dieses Bild spricht total an, denn es zeigt wirklich die Anstrengung des Aufstiegs!!
    :o) Anschi
  • Ulrike aus irgendwo im nirgendwo 8. November 2004, 13:32


    suuuuuuuuuuuuuuuuuper......................

    kann mich nur Gabrielles Worten anschliessen

    einfach Klasse....................

    Lieben Gruss Ulrike
  • Peter Kuntner 7. November 2004, 19:46

    Sehr tolle Aufnahme einer Gletscherbegehung.
    Toll gemacht klasse.
    LG Peter
  • Gunther Rüdiger 7. November 2004, 6:35

    Das Tollste an dem Foto ist, dass drei Personen, die nur schemenhaft zu erkennen sind, so viel Aussagekraft haben.
    Die Beschreibung "Wissen-Glauben-Hoffen" könnte fototechnisch nicht genialer umgesetzt werden.
    Gruß Gunther
  • Gerhard Haug 6. November 2004, 23:17

    :-))))))
    vielen dank an alle für die netten bemerkungen
    freut mich sehr, dass das bild bei euch so gut angekommen ist
    @julia: habe deine kritik beherzigt, andy hat mir einen rahmen gebastelt und das schwarze loch weggezaubert
    @günter, roger:
    ja manchmal fallen die letzten schritte schon schwer, aber ich bin bisher immer für die anstrengungen belohnt worden, es macht auch freude, ab und zu seine grenzen auszuloten
    @susanne: ja so ähnlich könnte er nach der tour ausgesehen haben ;-)
    @britta: der vierte kann sich dann an den bildern erfreuen uns sein bierchen trinken
    @alle: die aufnahme ist entstanden bei meinem aufstieg zum mönch, ich war ganz alleine unterwegs und hab mir wie immer viel zeit gelassen, die schöne gegend zu genießen und ein paar fotos zu machen
    den gipfel hab ich nicht ganz ereicht, die letzten 100 m
    waren mir alleine etwas zu ausgesetzt aber das erlebnis wurde dadurch nicht geschmälert
    viele grüße und nochmals danke
    gerhard
  • Britta Lamberty 6. November 2004, 22:14

    ...der dritte kann nicht mehr...und der vierte blieb lieber auf der Couch liegen.... ;-)
    Klasse Foto!!!
    LG Britta
  • Susanne Cermak-Kurka 6. November 2004, 19:41

    Es ist ein fazinierendes, toll beschriebenes Bild. Man kann die Anstrengungen richtig spüren.
    Es scheint mir, ich habe den letzten Wanderer nach der Tour festgehalten: :-)))Liebe Grüße von Susanne
  • Franky S. 6. November 2004, 19:28

    Hi Gerhard,
    Spitzenfoto hast du da gemacht(super Kontrast). Es wirkt ganz toll mit dem Schnee. Der letzte Bergsteiger macht wirklich den Eindruck als würde er hoffen.

    lG
    Frank
  • R. Pee 6. November 2004, 16:55

    Haha, welch gute Sprüche zu diesem Bild,...der Letzte
    hofft....sieht gut aus, eine sehr gute Szene von einer
    Gipfelbesteigung, denn es zeigt einmal, dass viele
    Touren und Besteigungen auch mit Selbstüberwindung
    und der Fähigkeit zu leiden, verbunden sind. Sehr gut
    eingefangen.
    Viele Grüsse Roger
  • Reinhold Bauer 6. November 2004, 15:54

    eindrucksvoll für jeden der Fotografen und noch mehr für einen Berggeher.
    Alles Kopfsache.......(meistens wenigstens!)
    lg reinhold
  • Günter Müller 6. November 2004, 15:49

    Hallo Gerd,

    schon oft habe ich auf den letzten Metern gesagt, das war das letzte Mal. Doch oben angekommen war alles vergessen. Schönes Foto, wo war das? Wirkt fast wie ein Scherenschnitt.

    Gruß aus der Südeifel

    Günter
  • Andreas Wichert 6. November 2004, 15:04

    Tolles Foto.........!
    Und man sieht das
    es nicht einfach nur
    ein Spaziergang ist !
    LG Andy