Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nur mal kurz den Kopf gehoben...

Nur mal kurz den Kopf gehoben...

755 18

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Nur mal kurz den Kopf gehoben...

...und geschaut, was für ein Verrückter da, statt im Auto sitzend, über die Brücke läuft! ;-)
Ein Fischadler Weibchen - Osprey (Pandion haliaetus carolinensis), der Herr dazu flog kurz vorher zur hochgestellten Schranke und blickte nach möglicher Beute im Kanal (siehe erstes angehängtes Bild). Ob sie schon Junge ausgebrütet haben, wie am etwa 500 Meter von hier entfernten Horst in den letzten beiden Jahren (siehe zweites angehängtes Bild), werde ich beobachten müssen.
____________

North Bridge, Venice, Florida
28. März 2011/17:19, frei Hand

Bequemer Platz über seinem Jagdrevier...
Bequemer Platz über seinem Jagdrevier...
B. Walker
Neues vom Fischadlerhorst (27.3.2010)
Neues vom Fischadlerhorst (27.3.2010)
B. Walker

Kommentare 18

  • Klaus Knackstedt 5. April 2011, 20:36

    Raum ist auf der kleinsten Ampelanlage. Unglaublich.
    Was es nicht alles gibt.
    Gruss
    Klaus
  • shake 31. März 2011, 22:05

    Schlafplatz mit Lichtorgel. :-)
    LG Thomas
  • dslr-tom 31. März 2011, 13:47

    Klasse Motiv und Aufnahme, schon witzig wo er sein Nest errichtet hat.

    Gruß
    Tom
  • Sivap 30. März 2011, 18:03

    Das merkwürdige Sujet. Wacker. Danke
    MfG Wassilij
  • Bernd Dietrich 30. März 2011, 14:13

    Vielleicht ist die Ampel speziell für ihn ;o). Bei "rot" hat das Weibchen ihre 'Migräne', bei "grün" darf er...
    Und bei "gelb" ist die Stimmung indifferent.
    Ein nettes Motiv, prima abgelichtet!
    LG Bernd
  • Jürgen Dietrich 30. März 2011, 10:39

    Moderne Zeiten! So knapp sind die Sozialbauwohnungen schon?
    Aber im Ernst:die Lightshow stört nicht, vielleicht wärmt es sogar von unten.
    LG Jürgen D.
  • Oliver B. Kluth 30. März 2011, 8:54

    :-)
    LG Oliver
  • Marina Luise 30. März 2011, 8:47

    Grünes Licht für die Fischadler! ;)
    Sicher ist da drunter mollig warm! :))
  • Lichtspielereien 29. März 2011, 23:59

    Klasse, sie scheinen solche ungewöhnlichen Plätze zu lieben und Du entdeckst sie trotzdem (((lach
    GENIAL
    LG
    Verena
  • Bernd Jöhnk 29. März 2011, 20:51

    Unglaublich,die Natur schafft sich überall Platz.
    Gruß Bernd
  • Andreas E.S. 29. März 2011, 17:32

    Sagenhaft. Wäre bei uns völlig undenkbar, denn die Äste, die über die Ampel links hängen würden das deutsche Ordnungsgefühl sehr stören und müßten behördlicherseits sofort entfernt werden. Mit ihnen wahrscheinlich ein Teil oder der ganze Horst.
    Im Rheinland sagt man: Wat et nit alles jitt.
    VG Andreas
  • Herbert Henderkes 29. März 2011, 13:58

    Und sie waren sogar beim Bau noch so nett darauf zu achten, dass die Lichter nicht zu sehr verdeckt werden.
    Super Schnappschuß!
    LG, Herbert
  • Willy Brüchle 29. März 2011, 13:26

    Schön zu sehen, wozu spanish moss gut ist. MfG, w.b.
  • Claudia Pelzer 29. März 2011, 12:12

    Die haben sich aber ein gemuetliches Heim auf der Ampel geschaffen und ihr Nest schoen weich mit 'old mans beard' gepolstert. Hoffentlich packen sie nicht noch mhr drauf, dass die Ampel bedeckt wird. Dann koennte es Aerger geben.
    LG Claudia
  • DoroS 29. März 2011, 10:33

    Sind wohl die neuen Verkehrshüter, beim Überfahren bei Rotlicht gibt es Strafen.
    LG Doro

Informationen

Sektion
Ordner Greifvögel, Eulen
Klicks 755
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 70.0-300.0 mm f/4.5-5.6
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 300.0 mm
ISO 720