Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Lindel


Basic Mitglied, Meerbusch

Nur eine kurze Schönheit.....

...sind die Japanischen Kirschblüten auf unserer Straße. Derzeit in voller Blüte find sie besonders morgens und abends stimmungsvoll.
Hier eine Aufnahme kurz vor Sonnenuntergang. Deshalb auch etwas dunkel, was aber beabsichtigt ist. Sonst geht die Stimmung verloren.

Kommentare 52

  • Andreas Lindel 22. April 2007, 11:49

    ...auch wenn so klar abgelehnt wurde, find ich es gut, daß viele von Euch ehrlich ihre Meinungen geschrieben haben.
    Ihr habt sogar nichtmal Unrecht. Das klare Motiv ist nicht deutlich erkennbar.
    Zur Erklärung: Mein Hauptziel war es, das Blütenmeer aufzunehmen. Da die Straße am Ende eine leichte Kurve macht, fand ich dies als Aufbau gar nicht schlecht, da ich so sehr viele Blüten ins Bild bekam, jedoch das Bild nicht übervoll mit Blüten wurde.
    Als Hauptmotiv hab ich dann den kleinen Ast mit den Blüten versucht im goldenen Schnitt zu setzen und so auch die Schärfe gewählt. Hier ist übrigens KEINE EBV Unschärfe im Spiel, sondern die kleinste mir möglich gewesene Blende.

    @Think Tank Art: ;-) Klasse gut ;-) Werde ich zukünftig besser machen *ggg*
    @der Lorenzo: s.text
    @Reinhard Otto: s.text.

    Danke Fee W. für den Vorschlag.

    VG Andreas
  • Michaela Melichar 21. April 2007, 19:22

    -
  • el len 21. April 2007, 19:22

    +
  • Thomas Rense 21. April 2007, 19:22

    Bild horizontal spiegeln,
    Schärfeverlauf anders herum (Schärfe im Hintergrund)
    und da hinten dann ein hübsches Modell platzieren...

    dann hätten wa ein Motivschwerpunkt und einen Aufbau und dann wäre das mit den Bäumen ganz hübsch...
  • Sebastian Kobel 21. April 2007, 19:22

    trotz der geringen schärfentiefe finded das auge keinen halt.

    contra.
  • Walter A. Richter 21. April 2007, 19:22

    ja
  • Canonier 21. April 2007, 19:22

    -
  • Lichterzähler 21. April 2007, 19:22

    -
  • A.Withaaar 21. April 2007, 19:22

    -
  • Nicole Eckert 21. April 2007, 19:22

    -
  • Norbert H. 21. April 2007, 19:22

    -
  • Der Lorenzo 21. April 2007, 19:22

    also, wenn mir auch nur ein einziger erklären könnte,
    was das zentrale motiv sein könnte.
    wäre ich sehr dankbar !
  • Lichthexe 21. April 2007, 19:22

    -
  • Gerald Große 21. April 2007, 19:22

    Plastizität? Aha.
    c
  • Albert Wirtz 21. April 2007, 19:22

    pro

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.303
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz