Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedrich Walzer


Basic Mitglied, Wien

Nur eine Fliege

..die sich ( Zum Glück für mich) auf dieser gelben Blüte im Feld nieder setzte.Sie sucht überall ihr Futter wo es intensiv riecht oder stinkt.

Schmeißfliege
Die Schmeißfliegen sind vor allem an Blüten, meistens an Blütendolden, zu finden. Dabei können sie in beinahe allen Biotopen vorkommen. Sie ernähren sich von Nektar und Pollen und auch von Honigtau, wobei die Geschmacksorgane wie bei vielen Fliegen an den Fußgliedern zu finden sind.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kleine Änderung : Es ist keine Schmeißfliege sondern ein " GOLDFLIEGE "
Dieser Name gefällt mir sowieso viel besser.
Danke an für seinen Hinweis und sein Wissen.

Kommentare 23

  • Marianne Schön 13. Mai 2009, 20:37

    Sie sieht auf diesem goldgelben Hintergrund selbst nochmal so extra strahlend schön aus. Übrigens die ...Goldfliege...Lucilia sericata... ist eine Fliege aus der Familie der Schmeißfliegen (Calliphoridae). Sie kommen in Europa und Asien vor.
    schau mal hier:http://www.insektenbox.de/zweifl/goldfl.htm Nette Grüße Marianne
    Ein Glanzstück auf Pfefferminze
    Ein Glanzstück auf Pfefferminze
    Marianne Schön
  • BeLa Del 6. Mai 2009, 9:27

    Man lernt ja nicht aus.... Geschmacksorgane in den Füßen..... irgendwie gut, dass sich das bei uns anders verteilt ;-) Ein ganz tolles Makro!!! Gratuliere!!!!
    LG
    Dagmar
  • Fee Petrus 4. Mai 2009, 14:20

    wenn ich auch sonst eine Aversion gegen Fliegen habe, so zeigt diese Makro doch auch hier wieder eines der vielen Wunder der Natur.
    Tolle Schärfe und Steigerung des Eindrucks durch die Komplementärfarben.
    LG
    Fee
  • Uwe Vollmann 1. Mai 2009, 15:32

    Hallo Friedrich, nur eine Fliege, diese hast Du aber in einer exzellenten Farbgebung und Schärfe auf den gelben Blüten aufgenommen! Hier gefällt mir vor allem, dass Du die gelben Blüten farblich sehr intensiv, ansonsten aber nur zart angedeutet hast, wobei die Fliege gestochen scharf und sehr detailgenau abgebildet wurde! Eine ganz ausgezeichnete Aufnahme!
    LG Uwe
  • Gabi Eigner 30. April 2009, 10:30

    Tolles Makro. Super die Schärfe.
    lg Gabi
  • Helmut Johann Paseka 28. April 2009, 11:39

    . . Makro der feinsten Art, . . Deine Abhandlung hinkt ein wenig, . . die von mir beobachteten Schmeissfliegen, . . versuchten immer mein Futter zu besuchen, wenn ich im Freien etwas zu mir nehmen wollte . .

    herzlichst Helmut
  • Reiter Brigitta 27. April 2009, 22:59

    eine supertolle aufnahme die du da gamacht hast, alle achtung
    lg britt
  • Benita Sittner 27. April 2009, 22:42

    ....gekonntes Schärfe und Unschärfe Spiel....das kommt mächtig gut rüber....LG Benita
  • ° barcelona ° 27. April 2009, 21:12

    NUR? das muss er jetzt a bissale erklären.

    einmalig, fritz. priiima gemacht.

    und wir beide haben immer noch eine weiße wand am schottenring, ich werde täglich untröstlicher, dass sich kein neuer 'verflixter kerl' (frei nach nestroy) findet, der sie ganz und gar ausbuntet.
  • Wolfgang Weninger 27. April 2009, 21:06

    ich mag ja keine Schmeißfliegen, aber da muss sogar ich meinen Hut ziehen :-)
    Servus, Wolfgang
  • silent-nature 27. April 2009, 20:10

    Absolut Top dieses Makro, Respekt!
    lg, Gerhard
  • bri-cecile 27. April 2009, 19:53

    So ein Geschmeiß!!!!!! ;-))))))
    Superscharf ---großartiges Makro!!!!
    LG bri-cecile
  • BJ.Art 27. April 2009, 19:33

    Nur eine Fliege und doch so schön anzusehen.

    lg Brigitte
  • Peter Brunner 27. April 2009, 19:22

    Ein Makro der Extraklasse und beeindruckende Farben!
    LG Peter
  • Güni ART 27. April 2009, 17:52

    Ein feines Macro.

    LG Guenter