Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nun steht doch einmal still...

Nun steht doch einmal still...

827 35

Zwecke


Pro Mitglied, Meiningen

Nun steht doch einmal still...

...fauchte der Familienfotograf

Jetzt habe ich die Winterbilder satt und hoffe ich treffe auch Euren Geschmack.
Wünsche Euch einen guten Start, wie unsere Nationalmannschaft, in die neue Woche.

Alle Bilder von dieser Nachttour durch Berlin unter:
http://horst-zwerenz.magix.net/meine-alben/!/oa/4244410/

Kameramodell Canon EOS 400D DIGITAL
Aufnahmedatum/-zeit 05.08.2007 21:31:20
Aufnahmemodus Verschlusszeitenautomatik
Tv (Verschlusszeit) 1.3
Av (Blendenzahl) 5.6
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur 0
Filmempfindlichkeit (ISO) 100
Objektiv 17.0 - 70.0 mm
Brennweite 21.0 mm
Bildqualität RAW - HDR - TM

Kommentare 35

  • Zwecke 22. November 2007, 21:40

    danke liebe hanne !
    lg horst
  • Hanne L. 20. November 2007, 15:11

    Eine tolle Nachtaufnahme des Touristenmagnets.
    Liebe Grüße, Hanne
  • Zwecke 20. November 2007, 10:33

    @trautel, gabriele, sandra, udo, annelie und markus:
    dnakeschön für eure netten anmerkungen.
    @markus: es gibt auch fotos ohne kräne :-)
    lg horst
  • Der Westzipfler 19. November 2007, 20:23

    Eine großartige Nachtaufnahme vom Brandenburger Tor zur blauen Stunde, Horst! Die hohe Qualität der Aufnahme, die einmalige Schärfe sowie die wunderschönen Farben begeistern mich an diese Aufnahme sehr. Von dieser Seite des Brandenburger Tores wird das bekannte Wahrzeichen Berlins ja eher selten fotografiert. Hat aber auch unbestritten seine Reize, vor allem dieser Durchblick auf das Nobel-Hotel "Adlon" im Hintergrund, in dem ich auch zu gerne mal eine Nacht verbringen würde . . . einziger Wermuthstropfen: die häßlichen Baukräne, aber für die kannste ja nüscht, was!? ,.-))

    LG aus Aachen und Dir noch einen angenehmen Abend, Markus 8-))
  • Annelie S. 19. November 2007, 19:51

    Das Brandenburger Tor in bestem Licht aufgenommen und dargestellt! Man stellt sich gern nochmal einen warmen Sommerabend vor.
    VG
    Annelie
  • Udo Christmann 19. November 2007, 15:56

    "...und hör auf mit dem Unsinn", ... man kann ihn fast sprechen hören. Gutes Bild.
    lg Udo
  • Sandra Hill 19. November 2007, 13:52

    interessante, detailreiche Aufnahme, die zum länger betrachten einläd. Farben und Schärfe sind toll. LG Sandra
  • Gabriele Benzler 19. November 2007, 9:58

    Eine schöne Aufnahme. Gut gewählte Perspektive und klasse Licht. Du warst zur richtigen Zeit dort um die Aufnahme zu machen. Ist Dir gut gelungen. Auch Deine Bilder Berlin bei Nacht sind ganz toll präsentiert. Gefällt mir sehr gut. Tolle Arbeit.
    LG Gabi
  • Trautel R. 19. November 2007, 9:56

    eine erstklassige nachtaufnahme, die kleine szene im vordergrund hast du gut eingefangen.
    lg trautel
  • Zwecke 19. November 2007, 8:50

    danke gisela für die anmerkung.
    lg horst
  • Zwecke 18. November 2007, 23:45

    @an alle: dankeschön für eure netten anmerkungen.
    wem die kräne stören muss noch etwas warten, ich habe das tor auch von der anderen seite ohne kräne :-)
    lg horst
  • Wolfgang Weninger 18. November 2007, 20:24

    besser kann man das Tor nicht gerade hinstellen und auch lichttechnisch ist das 1A
    Servus, Wolfgang
  • R + G Team Dülmen 18. November 2007, 19:23

    nicht nur dieses bild gefällt mir sehr gut......
    sondern auch deine kleine diashow berlin bei nacht ist große klasse....
    sehr gelungene bilder und bearbeitungen...


    lg....R & G :)
  • ston 18. November 2007, 18:45

    Du hast aber sehr gut zugehört ;-) Mit dem Bild triffst Du genau meinen jetzigen Geschmack. Die Menschen sind sommerlich gekleidet und das tut richtig gut. Bei uns ist es sehr, sehr kalt. brrrrrrr:-)

    Wünsche Dir auch eine schöne Woche.

    LG Stefan
  • Günni 18. November 2007, 18:36

    Feines Motiv und toller Schärfe. Hättest den Standpunkt etwas verlegen sollen,dann wären die beiden Krane nicht zu sehen.
    LG Günni