Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hannelore Ehrich


World Mitglied, Bielefeld

Numeriert und eingesperrt

Ihr habt recht. Im Stall ist es wärmer, Und so unglücklich sahen die Kühe auch nicht aus. Sie waren sehr neugierig und eine wollte meine Jacke haben und zog daran.

Kommentare 24

  • Robert Maechel 13. April 2008, 19:33

    ja aber ca 1000kg Steak
  • Gabi Eigner 2. März 2008, 23:07

    Auch wenn sie es warm haben. Mir tun die Viecher immer irgendwie leid.
    lg Gabi
  • Der Deichgeist 23. Februar 2008, 19:31

    Jeder der Fleisch konsumiert sollte schon drüber nachdenken, ob es nicht anders geht.
    Im Grunde genommen begeht man als Fleischesser schon ein Verbrechen an den Tieren, indem man das unterstützt durch Fleischkonsum.
    Und was die Haltung im Freien betrifft, so ist es auch da leider so, das keines der Tiere totgestreichelt wird.
    Vielleicht einfach mal mit einer Fleischlosen Woche anfangen. Später können dann Milch, Käse etc. folgen.


  • Antje Görtler 23. Februar 2008, 12:22

    Die Rinder, die wir essen, werden im Stall oder auf der Weide geboren, bleiben bei den Müttern und führen ein verhältnismäßig schönes Leben mit viel Weidegang. Dann geht es allerdings auf den 10 Kilometer weiten Weg zum Schlachter und dort werden auch sie getötet. Das Fleisch kostet natürlich etwas mehr, schmeckt aber auch wesentlich besser und ich habe kein ganz so schlechtes Gewissen. Leider sieht der Normalfall anders aus:-(
    Antje
  • die farbenflüsterin 23. Februar 2008, 1:33

    *
  • Lilith Da Vinci 22. Februar 2008, 19:41

    sie werden alle geboren um schreckliche qualen in kurzer zeit ertragen zu müssen bis der tod, wenn er denn schnell eintritt das schönste sein wird was sei in ihrem leben erleben werden.

    lerider


    und das nur weil der mensch gar kein fleisch braucht
    oder milch
    oder käse


    shit happens
  • Hannelore Ehrich 22. Februar 2008, 18:25

    @Jürgen, ach, Bullen haben Kraushaare an der Stirn? Na ja, bei den Tieren sind ja immer die männlichen die schöneren. Hannelore
  • Jürgen Bohnenkamp 22. Februar 2008, 18:23

    Muss mich noch mal zu Worte melden.
    Ich lese immer Kühe, aber dieses sind doch offensichtlich Bullen. Man sieht es am massiven Körperbau und am Kraushaar auf der Stirn.
    LG Jürgen

  • Hannelore Ehrich 22. Februar 2008, 16:43

    @Sabine, W67. Ja, ich esse auch gerne Fleisch. Wenn die Tiere, solange sie am Leben sind, gut gehalten werden, habe ich da auch kein schlechtes Gewissen. Aber eine Kuh oder ein Kaninchen, das ich persönlich kenne, von dem würde ich kein Fleisch essen. Hannelore
  • W67 22. Februar 2008, 14:57

    Naja, wenn sie wenigstens im Sommer draußen sind....ich würde es zumindest gern glauben!! Ein berührendes Bild von Dir, weil jeder Fleischesser sofort ein schlechtes Gewissen bekommt und ich auch!!
    Aber sorry, Steaks sind trotzdem verdammt lecker ;-)
    LG Sabine
  • Sibille L. 22. Februar 2008, 14:16

    Die Kühe sind von Klein auf daran gewöhnt. Sie kennen es nicht anders. Im Sommer auf der Weide, im Winter im Stall. Gefällt mir, Dein Bild.
    LG Sibille
  • Das Tentakel 22. Februar 2008, 13:46

    ...the animals of the world exist for their own reasons. they are not made for humans anymore than black people were made for whites or woman for man... :((
  • Herbert Schacke 22. Februar 2008, 12:33

    Über die Methoden der Nutzviehhaltung zu Diskutieren hieße Eulen nach Athen tragen. Wenn man sieht in welchem Abstand die Kälber in den Futterscharten stehen kann man sich auch denken warum die Hörner entfernt werden.
    Wer Fleisch isst, auch wenn BIO drauf steht sollte mit so was rechnen. Warum wohl nennt man diese Tiere NUTZvieh...:-)
  • Hannelore Ehrich 22. Februar 2008, 11:40

    Ihr habt recht. Im Stall ist es wärmer, Und so unglücklich sahen die Kühe auch nicht aus. Sie waren sehr neugierig und eine wollte meine Jacke haben und zog daran.
    Blitz musste sein, weil es zu dunkel war im Stall und die kühe halten ja nicht still. . Hannelore
  • Antje Görtler 22. Februar 2008, 11:13

    Durch den Blitz sehen die Augen nicht so gut aus.
    LG Antje

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 495
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz