Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Juju-Graphy


Free Mitglied, Aachen/Walheim

Nürburgring

erste Versuche...

Kommentare 3

  • SK_Soeren 14. Mai 2014, 18:28

    Ich bin jetzt ja auch kein Profi, daher beschreib ich einfach mal wie ich versuchen wuerde mehr Dynamik rein zu bekommen.
    Als erstes die Verschlusszeit runtersetzen, je nach Geschwindigkeit der Autos evtl. auf 1/80-1/250, dass muss man dann natuerlich auch etwas ausprobieren. Dadurch wird das Bild auf jeden Fall schonmal nicht mehr komplett "eingefroren". Wenn man in den Felgen jede Speiche knackscharf erkennen kann ist sie evtl. zu hoch ;)
    Ich wuerde ausserdem versuchen mehr unschaerfe in das Bild zu bekommen, Blende oeffnen und den Fokus vorne auf die Motorhaube setzen, so dass ich einen leichten Schaerfeverlauf von vorne nach hinten am Auto habe.
    Haste evtl. die Exif-Daten der Bilder? Da kann man dann vielleicht noch besser versuchen zu helfen :)
  • Juju-Graphy 13. Mai 2014, 23:19

    Danke für das Kommentar.
    Ja das stimmt allerings.. es war mein erster Versuch und ich bin selbst nicht ganz zufrieden damit.. wie könnte man es denn besser gestalten, sprich fotografieren ?
  • SK_Soeren 13. Mai 2014, 18:14

    An sich schoene Fotos, mir gefallen die Farben. Allerdings fehlt mir bei den Bildern die Dynamik, die Autos wurden doch auf einer Rennstrecke beim fahren fotografiert (nehm ich mal an), sehen aber aus als wenn sie stehen.