Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Alina Sickert


Free Mitglied, Werder (Havel)

Nuancen in rosa


Kommentare 13

  • Massimo Camocardi 19. Januar 2008, 10:14

    Gustosissimo scatto!
    Brava Alina!
    max
  • Viktor Hazilov 18. Januar 2008, 19:37

    super fotoarbeit
  • Alfred Held 17. Januar 2008, 14:40

    Verführerisch
    Alfred
  • Ralf Großkopp 17. Januar 2008, 9:00

    @Uta: Litschi gehören nicht an die Wand sondern in den Mund... ;-))) (unsere Wände sind eh zu knapp bemessen...)
  • AJB 15. Januar 2008, 9:41

    Also ich kann nichts "grauenhaftes" an diesem Bild erkennen. Ich finde es eine gelungene Arbeit.
    Man hat hier schon weitaus schlechteres gesehen.

    Gruß Andreas
  • Dirk Herminghaus 14. Januar 2008, 22:26

    Wenn man sich die Schatten mal genau anschaut kann man erahnen von wo das Licht gekommen ist, dazu eine recht glatte Oberfläche und schon wird aus einer scharfen Objektkante (sofern runde Früchte Kanten haben) ein Reflektionsbereich. Ich finde es ist eine sehr, sehr anständige Arbeit. Das Wort "grauenhaft" würde ich eher bei anderen Abbildungen in diesem kleinen Onlinefotoclub anwenden, die ich schon gesehen habe ... hier ist es etwas deplaziert. Trotzdem esse ich lieber saure Äpfel.

    Gruss, Dirk
  • Klaus Kieslich 14. Januar 2008, 21:52

    Ein sehr schönes Stilleben
    Gruß Klaus
  • Diana Cruz 14. Januar 2008, 20:52

    die anordnung der früchte, die belichtung, der schärfeverlauf sprechen mich sehr an allerdings empfinde ich die freistellung vom vorhergehenden hintergrund auch nicht so gelungen. denn dieser ist an einigen stellen noch großflächig sichtbar , lg diana
  • Sven Pipjorke 14. Januar 2008, 20:51

    Wieder ein sehr schönes Tabletop!
    LG Sven
  • Alina Sickert 14. Januar 2008, 20:36

    @ Detlef - der hintere Teil ist sehr hell gearbeitet

    @ Mario, was heißt grauenhafte Freistellung - weil es um die Kontur einiger Früchte strahlt und diese eher schimmert als eine klare Linie bildet, das zumindest war so gewollt.
  • Detlef Schieberle 14. Januar 2008, 20:28

    Schöne Idee und auch schön gemacht. Der hintere Teil macht auf mich allerdings den Eindruck überstrahlt zu sein.
    vG Detlef
  • Stefan Seith von Benrath 14. Januar 2008, 20:07

    edel sauber gut

    astreines bild
    lg stefan
  • -André H.- 14. Januar 2008, 20:02

    ich bekomm hunger
    :-)
    feines stileben!