Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Träumer D.


Pro Mitglied

Kommentare 10

  • LindeA. 17. März 2017, 15:11

    Ein Platz zum träumen, schön.....
    LG
    Linde
  • W.Brand 9. Februar 2017, 20:37

    kommt immer drauf an wie er gespielt wird.
  • Clau.Dia´s 23. November 2016, 22:32

    Ja, auch in der Natur wird es grauer. Trotzdem empfinde ich diesen Anblick gar nicht so sehr deprimierend, sondern die Bank einladend, um in Ruhe den Blick über den See streifen lassen zu lassen. Allerdings bräuchte ich dann noch etwas mehr Luft nach oben, um mich nicht gedrückt zu fühlen. LG Claudia
  • Birgit Schlager 23. November 2016, 21:07

    Oh ja, kommt rüber...und trotzdem würd ich gerne auf dieser Bank sitzen und den Blick über's Wasser geniessen.
    LG Birgit
  • Maud Morell 23. November 2016, 12:17

    Es scheint, als ob man hier die Bäume springen, laufen sieht.
    Schöne Szene.
    LG von Maud
  • itia 22. November 2016, 20:44

    Man könnte...
    ...eine dicke Jacke und warme Socken anziehen und am Steg mit einem
    Gläschen Rotwein die Gedanken des vergangenen Tages ordnen...

    Ein schöner Platz, dem Du Dein Bild gewidmet hast.

    lg itia
  • motorhand 22. November 2016, 20:31

    Warm. Langsam. Endlos.
  • ErichS. 22. November 2016, 17:55

    Herrlich passt hier Farbe und Bildtitel zusammen. Der Ast sorgt für die Plastizität und das Bankerl für die romantischen Gedanken. Feine Komposition!
  • TSB 22. November 2016, 17:22

    November.Stille
  • yogati 22. November 2016, 16:30

    Doch Bank wäre ich schon gerne hier,
    endlich mal allein und den blues genießen.

    Bai ati

Informationen

Sektion
Klicks 132
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten