Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Semmelroch


Pro Mitglied, Singapur

November-E-Lok in Nordchina - Fushun Coal Mine II

Eine Klapperschlange im Mastenwald.
Eine der Skoda-E-Loks (Bj. um 1957) schleppt einen Abraumzug aus dem großen Tagebau von Fushun durch den großen Rangierbahnhof der Kohlenmine.
Auf Tour mit Tanago im November wurde ausnahmsweise auch der alten E-Traktion ein halber Tag gewidmet.


13.11.2012, 12:06 Uhr, Fushun, Liaoning, China

Kommentare 11

  • JonasH 25. September 2015, 21:04

    Bor was für ein Risenkrokodiel, schöne Lok
  • Peter Semmelroch 22. März 2013, 13:41

    Danke schön,
    war ja klar das so ein Nebenprodukt mehr Kommentare bekommt als alle meine Dmpf-Mastershots ;-)!!
    Grüsse Petee
  • C. Kainz 14. März 2013, 8:44


    Nur ein halber Tag für die Klapperschlangen ?
    Ich könnte mir vorstellen, dass das intern zu heftiger Zerknirschtheit geführt haben könnte ... : )

    lg, Christoph
  • markus.barth 13. März 2013, 20:04

    Eine tolle Maschine.
    Starkes Foto.
  • Klaus-Henning Damm 13. März 2013, 20:03

    Ein beeindruckendes Portrait!

    Grüße

    KHD
  • Torsten Schrimpf 13. März 2013, 15:24

    Eine echte Alternative zum Dampf! Und das Abdampforakel muß auch nicht befragt werden ;-)
    Gruß Torsten
  • Insel.NOK 13. März 2013, 15:01

    Ein klasse Foto, ist das nur eine Lok? ein blaues Monstrum, noch nie gesehen. Klasse Location, in der es viel zu entdecken gilt, prima Perspektive und schöne Farben, toll gemacht.

    VG
    Ingo
  • Jan-Henrik Sellin 13. März 2013, 14:12

    Der halbe Tag hat sich aber gelohnt!
    VG, Jan
  • Thomas Reitzel 13. März 2013, 12:28


    Klasse, so sieht man dieses Ungetüm etwas genauer.

    Und auch diesen Loks steht Blau ausgezeichnet!

    VG, Tom
  • Roni Kappel 13. März 2013, 10:38

    Hallo!

    Wunderbare Monster! :-)

    lg,
    Roni
  • Klaus Kieslich 13. März 2013, 7:20

    Da gibts echt viel zu sehn....top Aufnahme
    Gruß Klaus