Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulf Brömmelhörster


World Mitglied, Eggenstein-Leopoldshafen

Nourlangie Rock • Kakadu National Park

Die Malereien am Anbangbang Shelter sind die wahrscheinlich bekanntesten Felsmalereien des Kakadu Nationalparks. Das letzte Mal wurden sie 1964 von einem Mann des Badmardi Clans ergänzt. Zur Mythologie: Namondjok hat sich wahrscheinlich der Inzucht schuldig gemacht. Namarrgon ist ein Blitzwesen und eine zentrale Figur der Schöpfungszeit der Welt. Er ist für Gewitter und Stürme zu Beginn der Regenzeit verantwortlich und schleudert Blitze über seinen Kopf. Mit einer Axt schlägt er auf die Wolken ein, um den Donner zu erzeugen. Barrginj, ist Namarrgons Frau (hier im Bild), ihre Kinder sind Al-yurr, die blau-orangen Grashüpfer dieser Region. Betrachtet man ihre Mythologie waren es die Al-yurr, die den Aboriginals die Sprache, das Gesellschaftssystem, ihren Glauben und ihre Moralbegriffe vermittelten.

Hinweisschild des Bush Fires Council, N.T.
Hinweisschild des Bush Fires Council, N.T.
Ulf Brömmelhörster

Kommentare 5

  • Brigitte Lucke 18. November 2007, 19:48

    Angeregt durch ein Konzert des Brodsky Quartets vor einigen Jahren habe ich mich ein bisschen mit Aboriginal art und Musik beschäftigt (natürlich die "Traumpfade" von Bruce Chatwin gelesen).
    Eine faszinierende Pilosophie, die sehr schwer zugänglich ist, und deren Dimensionen für uns fast nicht zu erschliessen sind. Sehr eindrucksvolle Dokumentation.
    Gruss Brigitte
  • Christa und Bernd 17. November 2007, 14:12

    Das hab ich auch ! Schöner Ausschnitt !
    LG Christa
  • Roland Brunn 17. November 2007, 11:28

    Hallo Ulf,
    da hatten wir ja mal eine gemeinsame Fotostätte :-))
    Gruß, Roland
  • Annette He 16. November 2007, 21:06

    Dein Text ist mal wieder klasse, sehr lehrreich. Du weißt ja, daß ich neugierig auf die Welt bin und da sind so kleine Hinweise immer wieder ein Leckerbissen. Und das verbunden mit einem Bild ist natürlich noch besser. Danke dafür.

    LG Annette
  • Stefan Giehl 16. November 2007, 17:06

    Was ich genau dazu schreiben soll, weiß ich nicht. Das Bild hat halt mehr dokumentarischen Charakter.
    Aber zusammen mit Deinem Text ist es sehr informativ.
    Gruss, Stefan