Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
443 11

Norbert Müller


World Mitglied, Hamburg

Kommentare 11

  • Kerstin Kniely 12. Januar 2007, 16:47

    Zur richtigen Zeit am richtigen Ort, würde ich hier sagen;-))
    Jetzt sehe ich auch, was ich verpasst habe: Ich saß leider gerade in einem Heißluftballon, ziemlich hoch über dem Boden, als ein Löwenpärchen mit seinen neckischen Spielen anfing... Du hast die aber prima "erwischt"!
    LG
    Kerstin
  • Norbert Müller 31. Dezember 2006, 8:39

    Vielen Dank für die netten Kommentare.
    @Irma: Das war in der Mara im Januar 2006.

    Gruß Norbert
  • kaito u. irma k. 30. Dezember 2006, 19:48

    feine aufnahme von diesem verliebten pärchen!
    aufnahmeort und -zeit hätten mich noch interessiert - ist für wildlifeenthusiasten immer recht aufschlussreich ;-)!
    lg - irma
  • Matzi 24. Dezember 2006, 0:29

    Hallo Norbert, beneide Dich auch das Du gerade immer zur rechten Zeit am rechten Ort bist. Schöne scharfe Aufnahme. Liebe Grüße zum Fest Matthias
  • Lissy H. 22. Dezember 2006, 23:30

    sehr schön...
  • Rainer Switala 22. Dezember 2006, 15:10

    wildlive natürlich und schön
    ein feines bild
    gruß rainer
  • Karl-Heinz Wollert 22. Dezember 2006, 11:45

    Hat wohl keine Lust zum Spielen der Herr.
    Schönen Moment erwischt.
    LG und Frohes Fest
    Karl-Heinz
  • bruno. 22. Dezember 2006, 11:14

    tolles, natürliches bild. schön, den tieren zuzusehen

    lg, bruno
  • Norbert Müller 22. Dezember 2006, 9:55

    Hat er nicht, Conny. Er ist schließlich der Herr im Haus ;-))
    Der Nackenbiss
    Der Nackenbiss
    Norbert Müller


    LG Norbert
  • my Way 22. Dezember 2006, 9:51

    da muß man sich wohl fügen... *lächel
    LG und frohes Fest,
    my Way
  • Norbert Müller 22. Dezember 2006, 9:49

    Riesenschwein ja, Peter, aber auch viel Zeit und Geduld. Nie wieder im Touri-Bus ;-)).
    Ich danke dir und wünsche dir und deiner Frau ein gesegnetes Weihnachtsfest.

    Gruß
    Norbert