Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Nordsee #5: Hamburger Hallig

Nordsee #5: Hamburger Hallig

3.202 9 Galerie

Markus Von Gruchalla


Free Mitglied, Holtsee

Nordsee #5: Hamburger Hallig

... noch einmal die Hamburger Hallig, diesmal aus einem anderen Blickwinkel.

Mit Sony F505 fotographiert. Gradationskurven für "härteren" Bildeindruck angepasst, Farbsättigung reduziert.

Kommentare 9

  • Andreas Stein 23. Oktober 2001, 12:22

    ..interessante Wirkung, das Format, die Bildaufteilung und die Farben.
    Gruss
    Andreas
  • Helmut Stark 29. Juni 2001, 22:43

    Das finde ich echt Klasse. Danke.
  • Ute Allendoerfer 28. Juni 2001, 20:53

    lach Andreas... auf die Sektion hatte ich nicht geachtet.. vor lauter Begeisterung.. ich denke es gehört in Landschaft...!!
    ach ja Andreas... du hast ja recht... contra ist falsch.. und Pro ist richtig... zumindest in diesem Fall ;-)))
  • Andreas Hurni 28. Juni 2001, 12:46

    Weshalb Reisefotografie? Der Vorschlag ist Landschaft!
    Kannst es ja noch ändern ... husch husch ... mach Dich an die Arbeit ... :-)

    Gruss +reas

    Übrigens für alle, die es noch nicht wissen: Contra ist falsch, Pro ist richtig ...
  • JOchen G. 28. Juni 2001, 12:39

    Das Bild ist zwar mit der EBV recht interessant verfremdet, aber im Fundus für die Reisephotographie??
    Contra.
  • Andreas Hurni 28. Juni 2001, 12:19

    Klasse Bild - die Reduktion der Farbe und der Grüne Vordergrund geben dem Bild eine besondere Note.
    Evtl. könnte man diese Bild in Fundus brauchen...

    Gruss +reas
  • Jürgen Keßler 31. Mai 2001, 22:58

    Markus, das Bild ist herrlich gestaltet und äußerst plakativ! Auch das Experiment mit der partiellen Entfärbung ist meines Erachtens toll gelungen. Mich persönlich stört aber immer eine nicht exakt waagerecht verlaufende Horizontlinie. Auch wenn das Weitwinkelobjektiv und die Aufnahmeperspektive für die leicht gekrümmte, abfallende Linie verantwortlich sein mögen, hätte ich am PC dann doch versucht, das Bild gerade zu stellen. Viele Grüße Jürgen
  • David Reiners 31. Mai 2001, 21:19

    Ich find das Foto supersuperschön.. ja echt .. das grüne im vorderen Teil des Bildes hab ich zuerst für Altglasscherben gehalten :o))
    aber echt super
  • Dieter Schumann 31. Mai 2001, 21:11

    Superfoto! Aber ich glaube bei dem Foto hätte ich hinten noch einen Hauch von Farbe gelassen - oder alles SW ... ? ... müsste man ausprobieren - hast du?
    Gruß Dieter

Informationen

Sektion
Klicks 3.202
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie