Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.460 16

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Nordpol Hotel...

Nur ein paar Wochen im Jahr sind sie Schnee- und Eisfrei.
Etwa drei Monate dauert der Sommer in Ny-Alesund.
Jetzt beginnt wieder die Polarnacht mit dauernder Dunkelheit bis Ende Februar.
Nur Kälte, Schnee, Eis und Polarlicht.
Ein einsamer Ort weit oben im Norden.
~~~
Über 1000 weitere Fotos meiner Segelreise in den Gewässern von Spitzbergen finden sich in meiner neuen Galerie.
http://www.manfredbartels.de/svalbardpictures.html

Kommentare 16

  • Have A Look 16. November 2007, 0:18

    So unwirtlich, wie es im Winter sein mag, so wunderbar ist es im Sommer. Und der kalbende Gletscher im Hintergrund ist die Krönung!
    Grüßies Karin
  • Marianne Schön 15. November 2007, 23:24

    Da war ich aber sehr daneben mit meiner Vermutung,
    danke für Deine Erklärung, da wäre ich nie drauf gekommen.
    NG Marianne
  • Joachim Kretschmer 15. November 2007, 10:26

    . . im Hintergrund sogar ein Gewächshaus . . erstaunlich . . . das ist wieder ein interessantes Motiv . . VG, Joachim.
  • Manfred Bartels 14. November 2007, 21:43

    @Marianne
    Das sind die isolierten in Holz eingeschalten Wasserleitungen und Heizungen.
    Der Boden ist Permafrostboden, also muß alles oberirdisch verlegt werden.
    Und dazu noch etwas höher wegen dem Schnee im Winter.
    Schutz vor den Tieren gibt es nicht.
    Rentiere und Füchse kommen in die Stadt und die Eisbären holen sich regelmäßig das Fleisch der Schlittenhunde.
    Das Hotel wurde ursprünglich als Unterkunft für Fischer gebaut.
    Aber das ist lange her.
    LG Manfred
  • Marianne Schön 14. November 2007, 19:54

    Einfach schlicht und gut, es gefällt mir so, dieses Hotel und es ist auch ein schönes Foto. Wichtig ist doch in erster Linie , geschützt vor Wind und Kälte zu sein. Der Zaun ist wohl wegen den (Wild)-Tieren so gebaut, mit Treppen die darüber gehen oder denke ich da falsch?
    NG Marianne
  • Wiebke Q-F 14. November 2007, 18:53

    Die Farbe des Holzhotels ist ein herrlicher Farbklecks in dem grauen Allerlei.
    ich drücke dir die Daumen für dein Votingfoto. Toi, toi,toi!!!
    LG wiebke.
  • Hans Fröhler 14. November 2007, 13:03

    Da möchte ich aber nicht wohnen in dem Hotel.
    Dafür kann ich mir aber in aller Ruhe Dein Bild ansehen und es bewundern.
    Und wegen dem anderen.. habe ich da was verpass`?
    Geh mal eben schnell provoten :-)
    LG Hans
  • Marco der Günni 14. November 2007, 12:29

    Sehr angenehme Farben und eine interessante Darstellung von Stadt und Land .
  • Sissi Blume 14. November 2007, 11:47

    Die Sommer werden auch dort schon länger und das Eis und die Kälte weniger.
    Ich mag deine Reisefotos so gerne.Tolle Qualität und einfach großartige Motive.
  • Angelika H. 14. November 2007, 10:30

    ich mag diese erdtöne....
    die einsamkeit kommt sehr gut rüber...feine serie
    lg angelika
  • Conny Wermke 14. November 2007, 9:47

    Wieder ein interessante Einblick in diese Welt..
    Das Gewächshaus ist der Hit.

    LG Conny
  • Manfred Bartels 14. November 2007, 9:03

    @Martina
    Schnee ist eine gute Dämmung.
    Die Inuit bauen sogar Iglus draus.
    Außerdem wohnen im Winter nur etwa 20 Menschen in Ny-Alesund.
    Im Sommer sollen es etwa 150 sein.
    Es sind fast nur Wissenschaftler die sich dort aufhalten.
    @Armand
    Im Sommer scheint die Sonne 24 Stunden, ein paar Tomaten werden schon reif.
    LG Manfred
    LG Manfred
  • Martina Brich 14. November 2007, 8:59

    Hoffentlich ist es auch schön kuschelig warm dort in den Hotels bzw. Holzhäusern....
    Wärmedämmung??
    die Aufnahme vermittelt einem wiedermal in was für einer grandiosen Landschaft Du dort unterwegs gewesen bist, aber die lange Dunkelheit würde mich wohl depri machen, trotz der schönen Natur.
    lg Martina
  • Armand Wagner 14. November 2007, 8:59

    @ Isabella, das Wort - Baracke - finde ich in diesem
    Zusammenhang aber nicht sehr gut gewählt !!
    ----------------

    lustig, das Gewächshaus rechts, ein solches wird in dieser Region best. nicht sehr lange benutzt !
    der Gletscher im HG rechts......... wow.
    Dort möchte ich unbedingt einmal hin !
    lg Armand
  • Isabella Myllykoski 14. November 2007, 8:46

    Das Hotel sieht bisschen wie eine grosse Baracke aus :-) Farblich sehr schön, passt gut in diese Gegend.